Truss Rod Nut -> wie könnte man die Richtige ermitteln?

Schrotty

Clonekrieger
Bassix
ß66.469
Da ist ein Hals mit wahrscheinlichem US-Truss Rod - aber ohne Einstellmuter und U-Scheibe.
Wie könnte ich herausbekommen welches Gewinde sich daran verbirgt.
Ich habe keinen Plan wie ich das in eingebautem Zustand ermitteln könnte.
Versuch und Irrtum scheitert an den nicht vorhandenen zölligen Muttern . . .
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
kommst du iwi mit einer gewindelehre dran?
eher nicht, oder?
so eine könnte ich dir leihweise schicken.
alternativ könnte ich dir verschiedene kurze "hülsen" mit zölligen innengewinde machen, dauert aber bis ich dazu käme.
kannste mal ein detailfoto hochladen?
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Hast du einen messschieber um mal die "schachtbreit genau auszumessen?
wielange dürfte eine der hülsen denn sein?
ich schaue morgen mal nach, was ich an soooo kleinen zölligen sachen überhaupt das hab.
 

Schrotty

Clonekrieger
Bassix
ß66.469
Das Gewinde liegt von der Sattelkante aus gemessen etwa 15mm im Inneren.
Das täuscht also auf dem Bild !
Eine Hülse von 30-35 mm sollte problemlos zu händeln sein.
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
soooo, hab mal nachgeschaut. sieht leider schlecht aus. das kleinste wäre G1/8 (rund 9.7mm) und bei UNF sogar nur 7/16 (rund 11,1mm). Dachte, es wären kleinere Gewindebohrer da, die sind aber alle Metrisch.
Kann Dir also nicht weiterhelfen, sorry. :-(
viel erfolg!
 

seppblind

Well-Known Member
Bassix
ß96.437
Ich tippe auch auf 3/16.

Den müßtest du beim T oder auch beim Bassparts als Bullet Truss Rod Nut bekommen.
Aber vorsicht, du brauchst auch einen zölligen imbus dazu : 3,18 mm (zum umrechnen mußt du im net eine umrechentabelle bemühen). Der metrisch 3 mm hat a bissl viel spiel.

Oder noch besser du schaust bei einem gitarrebauer-reparierer vorbei, die haben meist so zolliges herumliegen.

Oder - grad fällts mir ein - was hast du denn an US teilen herumstehn ?
Falls da was vorhanden ist dann probier mal diese schrauben aus.
 

Schrotty

Clonekrieger
Bassix
ß66.469
Kann Dir also nicht weiterhelfen, sorry.
Du hast mich aber auf eine Idee gebracht. Irgendwo habe ich auch noch zöllige Schneider - aber wo.
Zefix, die habe ich vor Jahren mal so weggerräumt, dass ich sie garantiert wiederfinde . . .

Zöllige Inbusse sind kein Problem - damit kann ich einen Handel aufmachen.
Herumstehen habe ich an Amis nur meine Peaveys und die sind alle 5/16 . . .
 

Oben Unten