Übungsamp Ampeg BA108

GP III

GP III

New Member
Bassix
ß6
Suche noch einen Übungsamp und bin auf den Ampeg BA 108 gestossen.
Kennt bzw. nutzt den jemand bzw. spricht was gegen das Gerät?

Cheerio
 
Rockbass777

Rockbass777

Member
Bassix
ß420
also mir währe ein 8er speaker zu klein weil der einfach nicht die Tiefen register übertragen kann

wie viel willst du den ausgeben für deinen Ü-Amp?
 
GP III

GP III

New Member
Bassix
ß6
Mehr als 120 Steine wollte ich nicht ausgeben dafür.. bin da schon 10 drüber.. da gibt's noch den kleinen VOX mit den zwei 5'ern.. der ist noch etwas preiswerter.

Wg. der 8'er mach ich mir eigentlich keinen Kopp, hab' für "kompakte Gigs" bspw. 'ne 4x8 im Einsatz.. mein anderer Übungsamp hat 15 Watt und 'nen 10'er verbaut.. den gibt's leider nicht mehr.. war auch 'n China Teil und funktioniert tadellos seit Jahren.

Geht mir darum nicht ständig treppauf/ - ab den Amp hin und hertragen zu müssen.. der alte steht im Wohnzimmer und der neue soll im Musikraum seinen Platz finden.
 
Rockbass777

Rockbass777

Member
Bassix
ß420
also so ne 4x8er hat auch mehr speakerfläche und dadurch mehr druck usw.

120Steine mal schaun....
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Ich hatte mal auf nem Workshop mit meinem Stingray 5 über nen Eden-Übungsamp mit 8er gespielt (vor 2,5 Jahren hat der 89,- EUR gekostet).
In Zimmerlautstärke kam sogar die B-Saite gut hörbar rüber. Aber 'laut' machen is nich!
Edit: Der 'Nachfahre' firmiert heute unter 'EDEN EM15 Metromix', hat aber mehr Funktionen und dürfte daher knapp Dein Budget sprengen...
 
Zuletzt bearbeitet:
-OTTO-

-OTTO-

www.batsch.de
Bassix
ß802
Zitat:Original erstellt von: lowfreqMM5

Ich hatte mal auf nem Workshop mit meinem Stingray 5 über nen Eden-Übungsamp mit 8er gespielt.
In Zimmerlautstärke kam sogar die B-Saite gut hörbar rüber. Aber 'laut' machen is nich!
Ist ja auch eine ÜBUNGSCombo[:D]
 
Zuletzt bearbeitet:
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Klingt auch gut, obwohl er nur einnen Volume und eine Klangregler je Kanal hat.
Der Speaker hat zwar seine physikalische Grenze, aber bei moderater Lautstärke ist er erstaunlich ausgewogen.
 
Rockbass777

Rockbass777

Member
Bassix
ß420
na den Treadsteller

fürn 6Saiter is der Amp nähmlich bestimmt nicht´s wenn man auf A-H-D-E-A-D oder so was stimmt
 
GP III

GP III

New Member
Bassix
ß6
[;-)]

Übe oft mit 'nem Mustang auf der Couch, etwas weniger mit dem Preci.. (für Trios ohne Keyboard ist er mein Lieblingsbass).. der "Hauptbass" ist ein 4-Saiter Bongo HH.. der neue Amp sollte einfach für Geläufigkeitsübungen seinen Zweck erfüllen.. nicht rauschen und einigermassen stabil sein.
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Zitat:Original erstellt von: GP III

(..) der neue Amp sollte einfach für Geläufigkeitsübungen seinen Zweck erfüllen.. nicht rauschen und einigermassen stabil sein.
Das kann ich für den Eden bestätigen. Und niedlich isser auch noch...[:I]
 
Zuletzt bearbeitet:
GP III

GP III

New Member
Bassix
ß6
@ cell

der zweite hat was [8D]

@lowfreq.. kann man den Eden nicht in Deutschland beziehen?

mal sehen, schonmal Dank an die Members, weitere Anregungen sind sehr willkommen.. ich hatte lange kein GAS mehr.. kannte das Feeling fast nicht mehr.. [:D]
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Zitat:Original erstellt von: GP III


@lowfreq.. kann man den Eden nicht in Deutschland beziehen?

mal sehen, schonmal Dank an die Members, weitere Anregungen sind sehr willkommen.. ich hatte lange kein GAS mehr.. kannte das Feeling fast nicht mehr.. [:D]
Weiß nicht. Die Vorgänger gab es bei Just Music und dem t. auf jeden Fall. Vielleicht ist der noch zu neu?

Edit: Habe eben im BP-Messebericht gesehen, daß die Metromixe ganz neu sind. Der EM15 soll Liste 155,- Kosten. Müsste dann ja wohl erfahrungsgemäß als Ladenpreis in Deine angepeilte Region kommen....
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten