Vergralt

infinite Phil

Active Member
Bassix
ß4.631
Ich muß das mal los werden!
Bisher war ich ja dermaßen Jazzbass fixiert. Doch meinen "Frank Enstein" - Preci ist in 2 Wochen zu meinem absoluten Lieblingsbass geworden. Ob in der SchlagerBand, als auch im Prog.-Rock mit 2Stk. 4x10" klingt der richtig gut und setzt sich gut durch.

Und wenn man dann mal die Augen auf macht, ist man überrascht, wieviele vermeintlichen "JazzBässe" doch Precis sind:O!!
Bsp.: Den FingerFunk und Slap bei JamesBrown fand ich immer super und habe mich gefragt, wie dessen JazzBass so fett klingt und auch beim Slappen (u.v.A. Poppen) so mächtig ist. Dann schaue ich mir das Konzert vom House of Blues an und siehe da. Beide J.B. Bassisten spielen Preci.

Vlt. hat es ja was mit dem "Alter" zu tuen. Früher fand ich Precis einfach nur uncool... Jetzt wendet sich das Blatt total.

Gruß
Phil
 

Logabass

Passives Member
Bassix
ß35.640
Noch eine verlorene Seele, die sich der Masse in Bassic beugt. :D Aber mit Sicherheit ist das nur die Anfangseuphorie, wie bei einem kleinen Kind das ein neues Spielzeug hat. [¦)] Wenn sich das wieder legt und Du wieder klar denken kannst, dann kommst Du wieder auf den richtigen Pfad. :-P

So Preci-Mafia Ring frei :D
 

Reddy

Love changes everything
Noch eine verlorene Seele, die sich der Masse in Bassic beugt. :D Aber mit Sicherheit ist das nur die Anfangseuphorie, wie bei einem kleinen Kind das ein neues Spielzeug hat. [¦)] Wenn sich das wieder legt und Du wieder klar denken kannst, dann kommst Du wieder auf den richtigen Pfad. :-P

So Preci-Mafia Ring frei :D
Du wirst auch noch merken das man mit 4 Saiten einem Splitcoil und vor allem ohne Batterie auch glücklich sein kann [¦)]
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Du wirst auch noch merken das man mit 4 Saiten einem Splitcoil und vor allem ohne Batterie auch glücklich sein kann [¦)]
Genau, KANN ! ! !
Mit nem Preci alleine KÖNNTE ich auch glücklich werden, hab ja auch mehr als einen davon.
Aaaaaaber, da gibts ja noch sooooo viel mehr. :D
Ich lass mir das jedenfalls nicht entgehen.
Über einige Jahre war ein Bastel AM PJ mein Hauptbass, in allen Bands. Die Zeit ist aber rum.
Hauptbässe seither verschiedene 5Saiter, gerade ein SR5, Ende erstmal nicht in Sicht.

Viel Spass mit Deinem Preci! :-)
 

Reddy

Love changes everything
Genau, KANN ! ! !
Mit nem Preci alleine KÖNNTE ich auch glücklich werden, hab ja auch mehr als einen davon.
Aaaaaaber, da gibts ja noch sooooo viel mehr. :D
Ich lass mir das jedenfalls nicht entgehen.
Über einige Jahre war ein Bastel AM PJ mein Hauptbass, in allen Bands. Die Zeit ist aber rum.
Hauptbässe seither verschiedene 5Saiter, gerade ein SR5, Ende erstmal nicht in Sicht.

Viel Spass mit Deinem Preci! :-)
Du spielst ja auch die H-Saite auf F gestimmt :D
 

seppblind

Well-Known Member
Was ich schon lange mal fragen wollte :

Wo habt ihr "Presiciologen" eigentlich euer hauptquartier, auch in LA so wie die kollegen von der anderen baustelle ?

Hier das logo das Tom Cruise und John Travolta angeblich auf dem arsch tätowiert haben.
23495-8a312e906722c31e530974d17b3dbc03.jpg
Hier übrigens mein Shirt-Motiv für heute...:D
23496-0b06643f88408751214fdf5115a4db0f.jpg

Danke pitsieben, jetzt kennen wir endlich das "PRESICIOLOGY" logo !

Wo habt ihr eure tätowierungen?
 

Reddy

Love changes everything
Sowas ähnliches hast Du auch mal über den Bugera gesagt...
Ich spiele auch in einer Bluesrockband mit.
Da reicht mein PJ, wie grundsätzlich, immer.
Aaaaber....
eine, oder mehrere, zusätzliche Saite/n stören nur, solange sie ungewohnt ist. ;-)
Ich hab doch 5er schon probiert......is nicht meins.....mir reichen 4 Saiten
 
 

Oben Unten