Versand von Instrumenten bei Privatverkauf: Informationen und Tipps. Käuferkreis erweitern.

mulhofa

Well-Known Member
Bassix
ß22.036
guten morgen,
wie verschickt ihr denn boxen? möchte evtl ne 15er verschicken...
einfach im Baumarkt nen karton in der größe und ausstopfen?
dhl, hermes oder as weiss ich ????
Ich find die Variante in der @FMC seine Boxen verschickt super.So mache ich das auch, wenn ich sie verschicke. Die Box wird in eine große Tüte / Abfallsack gepackt und gut zugeklebt. Dann kommt in den Karton eine Lage Styropor drum rum - gibt es auch als Platten im Baumarkt zu kaufen. Damit kannst Du die Box auch gut umkleiden und dann Karton drum.

Große Kartons (Bässe, Boxen, Flat TV vom Nachbarn ...) hebe ich auf und hab immer 2-3 im Keller, das ist meine Basis um wie von @Mümmelmann beschrieben zu basteln. Lieber eine Lage Karton mehr und eine Rolle Klebeband dabei verbraten, als hinterher den Ärger mit Käufer und/oder Versandunternehmen.
 

Guenther

bundlos glücklich!
Bassix
ß772
Ich hatte bisher noch nie Stress mit dem Versand, bei manchen Geräten dann aber der jeweilige Versender, weil es da Kollegen gibt, die "Sorgfalt" sehr viel anders definieren als ich. Das FMC-Verpackungsprinzip kopiere ich auch so weit möglich, zusätzlich habe ich immer den Spruch eines befreundeten Versanddienstleister im Kopf: "denk´ dran, das Paket fällt auch schon mal zwei Meter tief von einem Band auf´s nächste, DAS muss deine Verpackung wegstecken"!
 

BASSION

Active Member
Bassix
ß4.638
bei den letzten Verschickungen hab ich die Bässe IN der Verpackung geschient/eingerüstet :

1. den Bass rundrum in Frischhaltefolie
2. aus meinem Garten ein paar Bambus-halme geschnitten (mit ner Astschere in wenigen Minuten gemacht. Holzleisten ausm Baumarkt täten es natürlich auch),
längs zum Hals, jeweils links und rechts, auf Kops-decke und die Rückseite gelegt, kürzere Stücke oben quer an die Kopfplatte und an die hintere Zarge für die Kartonbreite... natürlich immer passen überstehend
und alles mit reichlich Klebeband AN DEN BASS vertaped.
Und DAS ganze dann in Pappe/nen Karton.

Weiteres Füllmaterial enfällt.
Falls ich irgendwann nochmal was verschicken sollte mach ich Bilder.
 

rootbert

Tieftonzottel
Bassix
ß28.546
Ich hab gestern einen Bass im Koffer und großem Umkarton von privat per GLS bekommen.

Hat bestens geklappt... sehr schneller Versand, gute Sendungsverfolgung, wurde zuverlässig bei den Nachbarn abgegeben und nicht in irgendein Depot gekarrt. Ist sicherlich auch n bisschen regionsabhängig, aber hier in Hannover hatte ich noch keine Probleme mit denen.

Den Koffer und den Umkarton hebe ich auch aufm Dachboden auf, falls ich mal was verschicke.
 
Oben Unten