Von 4 auf 16 Ohm umschaltbare Box Schaltplan

ToloBass

Member
Bassix
ß2.938
Hallo Leute bzw diy boxenbaufreaks!

Nachdem ich selbst nicht darauf gekommen bin, habe ich einen Fachmann gefragt:
Wie kann man zwei 8 Ohm Lautsprecher wahlweise von 4 auf 16 Ohm umschalten?
Mit Hilfe eines Elektronik-Zeichenprogramms habe ich die angehängte pdf erstellt.

ACHTUNG!: Der Schalter SW1 - SW2 muß ein Doppelschalter sein. Bei Betätigung werden immer beide gleichzeitig umgeschaltet!

Außerdem muß der Schalter für ein paar Ampere belastbar sein.
Die echte Verkabelung in der Box sieht natürlich etwas anders aus als der Schaltplan, d. h. die Knotenpunkte liegen im Endeffekt an den Klemmen des Schalters.

Geklaut habe ich das von den 2x10" Boxen von Reußenzehn,
bei denen man bei 16 Ohm Betrieb 4 Stück übereinanderstapeln kann= 8x10" mit 4 Ohm. Oder eben mit einem kleinen Amp an einer 2x10" mit 4Ohm die Leistung besser ausschöpfen kann.

Die meisten Lautsprecher gibt es eben auch nur in 8 Ohm und wer Pärchen mag kann diese Schaltung dann vielleicht gebrauchen.
Bei Boxen mit zwei Lautsprechern ist es optimal wenn man 16 Ohm (oder 4Ohm) Lautsprecher zur Verfügung hat um in der Summe eine 8 Ohm Box zu erhalten, die ja die goldene Mitte sind.
lg tolo
 

Anhänge

TheBug

Mehr Bässe weniger Kilos
Ich habe so einen Schalter in meiner SAD 2x10 Box, allerdings wohl defekt. Ich will sie erstmal fix auf 4 Ohm verlöten und dann Mark Sieben fragen ob er mir den Schalter als Austauschteil verkaufen kann. Ich denke unsere Boxenspezis (unter Anderem vllt. auch Hans) wären da ne gute Anlaufstelle, um Bezugsquellen für solche Schalter zu finden!

@FMC
 

ToloBass

Member
Bassix
ß2.938
hi. ich habe mit einem anderen zeichenprogramm nochmal den Schaltplan verbessert. also der schalter muß ein doppelschalter sein das habe ich versucht etwas professioneller darzustellen mit einem kästchen drumrum und einer Betätigungsgrafik (nicht ganz korrekt), das ist die Linie die beide Schalter verbindet. zwei versionen zur auswahl:
4zu16ohm-2-jpg.18124
4zu16ohm-jpg.18125
 

ToloBass

Member
Bassix
ß2.938
Hi. Letztens gab es ein angebot: Marshall -Boxen-Anschlußterminal : eine Klinkenbuchse für 4Ohm, eine für 16Ohm und ein Schalter für Stereobetrieb (das müßten dann 2x 8Ohm sein). Da war schon eine kleine Platine hinten drauf aber im endeffekt drei Anschlußpunkte für die Lautsprecher. Mit der Stereo-Option ist natürlich eine geile sache, ich habe aber keine ahnung ob Stereoeffekte (echo?, chorus?)die über nur eine Box mit zwei Lautsprechern, also auf engen raum nebeneinander ihre wirkung entfalten können?
 

dumbopop

kann´s nicht lassen..
Bassix
ß38.505
ja, das wirkt schon. wenn du mit dem kopp nah genug dran bist B). ist aber eher fürs miking oder bi-amping sinnvoll, weniger, wenn du auf der bühne stereo möchtest.
 
 

Oben Unten