Warwick Corvette Hals mit Warwick Streamer Body...geht das?

J

JohannesL

New Member
Bassix
ß448
Hallo Bassic Community,

hab da mal eine vielleicht bisschen komische Frage:
Und zwar hab ich einen Warwick Corvette $$ 4 Baujahr 2010 (glaub ich) und ist ein super vielseitiger Bass und Sound und Bespielbarkeit sind ein Traum!
Über die Jahre hat sich aber ein kleines (Luxus-)Problem immer stärker in den Vordergrund gedrängt und zwar gefällt mir der Corvette Body leider überhaupt nicht mehr!
Und deshalb meine Frage:
Passt der Corvette Hals inkl. PUs (2 fette Humbucker) samt Elektronik und Bridge auch in einen Streamer Body (From gefällt mir deutlich besser)??

Und falls ja, hat irgendwer von euch einen rumliegen den er loswerden will? ;-)

Besten Dank und beste Grüße,
Johannes
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß84.953
Hallo Johannes,
ich denke da lohnt es sich eher nach einem Warwick Streamer $$ Ausschau zu halten und die Corvette zu verkaufen :-)
Ich hätte tatsächlich einen Streamer Body rumliegen, allerdings ist das ein 5er mit mit einer TwinJazzpickup Fräsung, also ein Masterman.
Wichtig ist dass zumindest die Tasche und der Hals perfekt zusammenpassen, ob die Bohrungen passen, ist noch schwerer zu sagen. Exaktes Messen ist da echt wichtig.

Ich kann es komplett nachvollziehen, ich habe ursprünglich auch eine Corvette $$ gespielt, bin aber komplett umgestiegen auf das Fortress Modell, gefällt mir nochmal besser als der Streamer. Das gerade Horn der Corvette empfand ich als zu störend.

P.S.: Frag doch mal im Warwick Thread oder auf Kleinanzeigen hier ob jemand Interesse an einem Tausch hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JohannesL

New Member
Bassix
ß448
Hi, danke für die Infos und ja, bei mir ist auch das Corvette "Horn" der größte Störfaktor und bastle auch einfach gern an Bässen herum! :-)
 
 

Oben Unten