Was mache ich mit dem Hals

Catfish

Grundtontechniker
Nabend
Ich gestalte ja einen Bass um und der Korpus ist soweit vorbehandelt. Da der Hals nicht lackiert werden soll nun meine Frage wie dieser behandelt wird. Wie funktioniert dieses wachsen und ölen bzw wie wird es gemacht.
 

beate

Bassteltante
Das Öl kann man ganz einfach mit einem Wattepad (Kosmetikpad zum Abschmiken...) auftragen. Auftragen, nach einigen Minuten Überschuss abwischen (Kosmetiktuch...). In aller Ruhe aushärten lassen - je nach Öl 1 Tag bis mehrere Wochen (Auro). Gut Ding will da wirklich Weile haben.

Ich bevorzuge Clou Hartöl. Das wird allerdings ziemlich gelbbraun. Von Osmo soll es ein Öl geben, das hell bleibt.

Ach so: vorher schleifen. Bei harten und dichten Hölzern lohnt sich Korn 1200!
 

orgeloli

bastelbassicer
Oder Doppelkorn

Was man mit dem Hals macht is Geschmacksache
ölen und waxen oder nur ölen
Auch mit Lack gibt es schöne Alternativen, man muß da keinen mm Hochglanz drüberjauchen,
es gibt auch schöne dünne Lackoberflächen.
Öl ist aber das einfachste und wenn du ein gut aushärtendes Öl nimmst und dir, bzw. dem Öl Zeit läßt, bekommst du eine schöne, haltbare Oberfläche.
gut bewährt haben sich Öle, die da heißen
Parkettöl, Arbeitsplattenöl, Intensivschutzöl....

Am Anfang kannst du täglich Ölen, immer schön dünn,
später immer länger warten (paar Tage)

OLI
 

beate

Bassteltante
...
gut bewährt haben sich Öle, die da heißen
Parkettöl, Arbeitsplattenöl, Intensivschutzöl....
Klar. Das von mir erwähnte bevorzugte Produkt fällt in diese Kategorie. Vor allem ist es stressfrei in nahezu jedem Baumarkt zu finden. Manchmal sogar in kleinen Gebinden.

Wenn man mag, kann man mit dem Zeugs übrigens auch glänzende Oberflächen aufbauen, die beinahe wie lackiert wirken. Der RD-Bass, den ich gerade im Gibson Thread gezeigt habe, ist auf diese Weise geölt.
 

Torillo-basses

schreibt...
Öl spendabel draufmachen (ich reibe das mit den Fingern drauf.

Dann nach paar Stunden trocken drüber wischen, dann mit 400'er schleifen und anschließend wieder ölen und das Gleiche noch mal...

Dann machst du Öl auf den Hals und schleifst es sofort mit 600'er ganz schnell und kräftig, das Wärme entsteht. Du schleifst das Öl ein ... Dann trocken abwischen Et Voila du hast eine wunderschöne glatte Oberfläche
 
 

Oben Unten