Welches Motorrad fahrt Ihr?

Hicetea

Hicetea

Well-Known Member
Bassix
ß35.907
Heute war leider die letzte Fahrt meiner Ruckisuzuki. 7Jahre sind erstmal genug. Damals war sie noch fast original und komplett blau.
Jetzt ist sie im besten gewarteten Zustand bei nur 14600km. Würde mich freuen wenn sie in Liebhaberhände kommen würde. Na mal sehen...
Morgen ist Stilllegungstermin bei der Zulassungsbehörde. Ich brauche das Kennzeichen für meine Sportster. Und zwei angemeldete Mopeds lohnt sich bei mir leider nicht.
IMG_20210509_183032.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Flex Bass

Flex Bass

Tinnitus Veteran
Bassix
ß13.446
Heute war leider die letzte Fahrt meiner Ruckisuzuki. 7Jahre sind erstmal genug. Damals war sie noch fast original und komplett blau.
Jetzt ist sie im besten gewarteten Zustand bei nur 14600km. Würde mich freuen wenn sie in Liebhaberhände kommen würde. Na mal sehen...
Morgen ist Stilllegungstermin bei der Zulassungsbehörde. Ich brauche das Kennzeichen für meine Sportster. Und zwei angemeldete Mopeds lohnt sich bei mir leider nicht.
Anhang anzeigen 487922
Hat sehr schöne Proportionen und einen stimmigen Look! Gibt's das Foto auch in "näher dran"? 8D
 
Jack in the green

Jack in the green

bestätigter Held
Bassix
ß77.328
Moderne Motoren sind in ihren Komponenten sehr fein aufeinander abgestimmt, das kann ein Hobbyschrauber kaum toppen. Jeder Hersteller hat großes Interesse daran, starke, effiziente Bikes zu bauen - jede Nachlässigkeit wird von der Konkurrenz hart bestraft.
Den Eindruck hab ich aber speziell beim Thema Luftfilter gar nicht. Das ist einfach nur gefaltetes Papier - billigster Standard.
 
bassilisk

bassilisk

Robust, verträgt auch Halbschatten
Bassix
ß4.770
Den Eindruck hab ich aber speziell beim Thema Luftfilter gar nicht. Das ist einfach nur gefaltetes Papier - billigster Standard.
Ich will hier garantiert keinen Glaubenskrieg entfachen. Ich bin mit Papierluftfiltern bisher sehr sehr gut gefahren; natürlich kann man auch ein vergoldetes Platingewebe verwenden... 🙂
 
EPBBass

EPBBass

Well-Known Member
Bassix
ß16.374
Moin Leute, ich wieder.

Langsam werden meine Pläne konkreter, der Führerschein sollte bis Ende Juli fertig sein und ich schaue noch dezent auf dem Gebrauchtmarkt um.

Mein Augenmerk ist dabei auf drei Maschinen gefallen.

Honda CBF 600 S von 2004 ~33k KM
Suzuki GSF 600 S von 1997 ~63k KM
BMW K1100 von 1993 ~86k KM

Die Suzuki ist die günstigste für 1500 von Privat, da freut sich mein Portemone. Außerdem ist sie blau, was mir sehr gut gefällt. Die Honda wäre die teuerste... TÜV haben alle drei min. noch ein Jahr. Zubehör gibt es nirgends großartig.

Zu welcher würdet ihr mir raten?
 
Hicetea

Hicetea

Well-Known Member
Bassix
ß35.907
Naja, die BMW ist vom Motor her vielleicht etwas too much. Dafür hat sie Kardanantrieb. Wenn man die Optik von der Maschine mag ist sie auf jeden Fall der Hingucker unter den Drei.
Die anderen beiden sind gut um rein zu kommen. Da dürfte es keine großen Unterschiede geben. Tendenziell find ich wenig gefahrene km charmant. Aber Ferndiagnose ist schwierig.
Ich kenne auch die Schwachstellen aller Drei Maschinen nicht. Da wird es aber hier sicher einige geben die zu den 600ern was sagen können.

Führerschein bis Ende Juli klingt sehr gut! Ich drück die Daumen.
Ich war damals auch rechtzeitig zur Saison fertig und habe dann ewig nix gefunden. Erst im nächsten Jahr war es dann soweit. Alle anderen sind schon fröhlich rumgedüst und ich war kleinlich am herumrecherchieren....
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Also wenn dich Optik und Alter der K nicht abschrecken...

Die Bandit ist ein grundsolides Mopped und gutmütig genug für Einsteiger. Die CBF kenn ich nicht näher, aber der Motor dürfte auf der CBR basieren. Grundsätzlich macht man mit Honda nix falsch.
 
Logabass

Logabass

Passives Member
Bassix
ß48.751
Die Honda CBF 600 war auch mein erstes Motorrad in 2005. Dies ist ein super Einsteigermotorrad und m. W. auch ohne Kinderkrankheiten. Ich kann die Maschine nur empfehlen, da sie vom Handling auch sehr einfach ist. Ich habe sie nur 3 Jahre gefahren, da ich 1.92 Meter groß und ich dann auf ein großes Pferd umgestiegen bin.
 
EPBBass

EPBBass

Well-Known Member
Bassix
ß16.374
Bezüglich ABS, dann wäre die Suzuki raus und die BMW im Rennen, die wäre finanziell auch noch machbar...

Die Honda kostet halt knapp 3k, beim Händler sogar noch mehr.

Die BMW ist immerhin auch blau
 
 

Oben Unten