witz des tages


Mister Mo
Mister Mo
Well-Known Member
Beiträge
11.281
Ort
Darmstadt
Bassix
ß2.974.863
1669199972903.png
 

feierabendbass
feierabendbass
exzellenter Bassmati
Beiträge
452
Ort
Reisbach im Saarland
Bassix
ß16.267
Der blaue Plüschteddy

Moritz spielt im Kleiderschrank seiner Mutter verstecken, er hat seinen Teddybären dabei. Als es läutet kommt ein fremder Mann ins Schlafzimmer und Moritz getraut sich nicht mehr heraus.
Plötzlich wird die Wohnungstür aufgeschlossen und seine Mutter ruft aufgeregt,“ los schnell hier in den Schrank“!
Die Schranktür wird aufgerissen und ein nackter, fremder Mann, mit seinen Kleidern unter dem Arm, hineingestoßen.
Dann kommt sein Vater ins Zimmer und das Licht wird gelöscht.
Moritz bemerkt wie der fremde Mann zittert und er sagt: „Pst, ich habe einen blauen Plüschteddybären“!
„Um Himmelswillen“! stöhnt der fremde Mann, „sei bloß ruhig“!
„Ich bin ganz leise“, flüstert Moritz, “wenn Sie mir den Teddy für fünf Euro abkaufen“! „Aber wenn nicht, dann schreie ich“!
„Schon gut,“! sagt der Mann, „ hier hast du fünf Euro“!
Doch kaum hatte der Mann den Teddy im Arm, sagt Moritz „ Gib mir sofort den Teddy zurück, sonst schreie ich“!
So geht es hin und her, als der Mann endlich –als alles schläft- sich aus dem Haus schleichen kann, ist Moritz stolzer Besitzer von fünfzig Euro.
Am Vormittag geht er mit dem Geld einkaufen, einen kleinen Tretroller.
„Wo hast du denn das Geld her“? fragt seine Mutter.
„Ich habe gestern meinen blauen Plüschteddy verkauft“!
„Aber der war doch nichts mehr wert“! sagt seine Mutter.
„Du hast bestimmt jemanden betrogen, aber du hast Glück, heute ist der Herr Bischof in der Kirche, er nimmt heute die Beichte ab, da kannst du gleich hingehen zum Beichten“!
Moritz macht sich auf den Weg. Er kniet im Beichtstuhl und der Herr Bischof wendet ihm sein Ohr zu und fragt nach seinen Sünden.
„Also das ist so“ , sagt Moritz zerknirscht,“ ich habe da einen blauen Plüschteddy……..
Da unterbricht ihn der Bischof wütend….“fängst du schon wieder damit an“?
Twiddyfix ist offline
 

Oben Unten