Woher "FETTE" Saiten für meinen Dingwall?

W

WolvenClaw

Member
Bassix
ß1.271
Servus,

momentan spiele ich auf meinem neuen Dingwall die Standard 130er Saite als tiefste Saite...
Für mein Drop G# Tuning ist das natürlich nicht soooo gut :rolleyes:
Ich suche nach einer mindestens 160er Saite für oben. Hat da jemand einen guten Hersteller der auch für Multiscale also Dingwalls da was Gutes bereit hat?

Grüße!
 
christheg

christheg

I'm Good
Bassix
ß10.642
Pyramid macht Saiten auf Wunsch.

Sonst gibts bei Bassdirect.co.uk ein sehr gutes Multischale Angebot.

Kalium empfehle ich als Europäer jetzt einfach mal nicht.
 
Ratterbass

Ratterbass

Well-Known Member
Bassix
ß44.381
160er für G# und dann auch noch auf 37"? Das würd ich ja nichtmal für 34" nehmen.

Probier's erstmal mit 145. Das sollte schon straff genug sein. Die standard H Saiten von Dingwall sind 127er, wenn ich mich recht entsinne.
 
DerGerät

DerGerät

Ist immer vor der Chef, im Geschäft
Bassix
ß6.839
Neu/noch nie aufgezogen.
Hatte ich beim 34" drauf für drop A, fand ich super.

Brauche die aber nich mehr. Nehme doch wieder dünnere.

Interesse?
 

Anhänge

 

Oben Unten