Zeig dein Board!

Gunni

Well-Known Member
Bassix
ß42.168
Hat dazu jemand eine Idee?:
Habe das Delay Llama von JAM auf dem Board gehabt. Dort kam zwar Echo wie gewünscht, aber auch ordentlich rauschen und knistern.
Das Pedal in der Effektschleife im AMP ist absolut rausch- und knisterfrei. Woran kann das liegen?
Das Chorus-Pedal Waterfall von JAM funktioniert dagegen vollkommen problemlos auf dem Board, wie alles andere auch.
 

uncool sam

what we do is secret
Sagt mal...also ich trau mich kaum zu fragen...geht das eigentlich: Mit dem Bass in einen A/B-switcher, von dort 1.) in ein Pedalboard und weiter in den Amp-Eingang und 2.) in ein Pedal in die Effekt-Schleife am Amp.
:II Hab' mich nicht getraut, das auszuprobieren...
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
Hi Leute,

ich zeig hier mal wieder mein Board. Aber nicht nur weil sich ein bisschen was geändert hat, sondern auch weil ich ein kleines (rauschiges) Problemchen habe. Vielleicht können mir die Elektronikfreaks hier ja einen kleinen Tip geben. Erst mal mein Board.

Pedalboard im Mai 2020.jpg


Vom Signalwert ist das ganze nicht so schwierig. Relay G70 - HX Stomp - Vong. Vom Vong geht es über DI zur PA und über Klinke zum Amp / Zur Backline.

Links unter dem Board sitzt eine 4er Patchbay von Looperwerk. Einer der Anschlüsse führt in den Alternativen Eingang am Line 6. Hier kann man dann mit Kabe rein. Als Alternative zum Funk.

Nun tritt ein Problem auf: Ein Rauschen, wenn die Lautstärke am Bass halb aufgedreht ist. Sprich: Wenn man den Lautstärkeregler am Bass von Null in Richtung Voll dreht, wird das Rauschen erst lauter - bis etwa zur Hälfte - und dann wieder leiser. Bei Null und Voll ist Stille. Ich habe nun getestet woran das liegen könnte: Verschiedenen Bässe, Aktiv / Passiv, verschiedene Kabel. Nichts... gleiches Problem.

Ich dachte zunächst es liegt an einem der Geräte. Als ich jedoch über Funk in das G70 ging, war das Rauschen weg. Dann bin ich mit dem Bass über Kabel direkt in den alternativen Eingang des G70. Auch kein Rauschen.

Meine Tests haben nun ergeben, dass es wohl an der Patchbay von Looperwerk liegt. Wenn ich die umgehe, rauscht nichts. Ich habe auch verschiedene Eingänge versucht. Es rauscht. Hat jemand eine Idee woran das liegt. Gerade die Sache mit der Lautstärke am Bass gibt mir zu denken...

Danke schon mal.
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
Ach ja, in den Behringer gehe ich vom Kopfhöhrerausgang des Stomps. Dazu wird das Monitorsignal gemixt. So kann ich auch das Funk-InEaring bei Bedarf umgehen und kabelgebundenes InEaring machen. (Zum Üben auch nicht schlecht).
 

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß66.066
Ich habe eine fast identische Konfiguration, auch mit Minitormixer für kabelgebundenes Inear, ebenfalls mit Kopfhörersignal auf Mixer und parallem Ausgang über DI an den FoH und HX Klinke an die Backline. Aber 1.) keine Funke vornedran 2.) keine Patchbay.
Bei mir sitzt alles aufm Temple Audioboard und die Originalnetzteile sitzen auf einer schmalen Steckerleiste unter dem Board.
Probleme hatte ich bisher nicht die geringsten. Ich nehme an, Du hast nur gute Kabel im Einsatz? Wieso denkst Du an die Patchbay?
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
Ich habe eine fast identische Konfiguration, auch mit Minitormixer für kabelgebundenes Inear, ebenfalls mit Kopfhörersignal auf Mixer und parallem Ausgang über DI an den FoH und HX Klinke an die Backline. Aber 1.) keine Funke vornedran 2.) keine Patchbay.
Bei mir sitzt alles aufm Temple Audioboard und die Originalnetzteile sitzen auf einer schmalen Steckerleiste unter dem Board.
Probleme hatte ich bisher nicht die geringsten. Ich nehme an, Du hast nur gute Kabel im Einsatz? Wieso denkst Du an die Patchbay?
Naja das Rauschen geht nur weg, wenn ich direkt in das G70 rein gehe. Also in den Alternativen Eingang. Auch per Funk ist das Rauschen weg. Also habe ich verschiedene Kabel zwischen Patchbay und G70 versucht. Mit verschiedenen Kabeln rauscht es an verschiedenen Eingängen des Patchbay. Daher meine Vermutung, dass es nur daran liegen kann... Oder habe ich was übersehen?

Ach ja, Kabel habe ich eigentlich ganz gute von Rockboard.
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
Dann rauscht es. Ich habe jetzt mal das G70 komplett aus der Kette genommen und sogar vom Strom genommen. Gehe ich direkt mit dem Kabel in den Input des Stomp ist alles still. Gehe ich über den Patchbay per Kabel in den Input des Stomp rauscht es. Also wie gesagt: Am lautesten in Mittelstellung. Klingt nach einem Problem mit dem Patchbay.
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
Also neuer Versuchsaufbau soeben: Vom Patchbay direkt in den Vong. Es rauscht. Sowohl über Klinke als DI.
Also neuer Versuchsaufbau: Klinke durch den Patchbay und dann direkt mit Klinke in das Mischpult. Es rauscht ebenfalls. Jetzt hört man auch bei Voller Lautstärke am Bass ein Rauschen. Also Nullstellung ist komplett leise. Dann wird es lauter, wieder leiser und bei Voll ist es nur noch etwas laut. Dürfte also Tatsächlich am Patchbay liegen.
Natürlich müsste ich das rauswerfen. Allerdings kostet es ein haufen kohle und war eigentlich schon praktisch.
 

Unmögbar

Active Member
Bassix
ß5.204
😂 Wenn du mich so fragst, frage ich mich selbst was ich überhaupt auf dem Board "brauche" :facepalm1:
Naja brauchen tue man es wohl nicht. So hat man halt alle Kabel an einer Ecke... und nicht auf dem ganzen Board verteilt. War auch schöne zu beschrifte. Also über das Patchbay läuft der Bass über Kabel rein, und Ausgänge für Amp und Kopfhöhrer raus. Alles bequem an einer Ecke. Aber du hast natürlich recht. Zur Not fliegt es raus. War aber auch nicht so ganz billig. Grundsätzlich sollte das doch auch gehen... Andere nutzen es ja auch fehlerfrei. Habe jetzt mal eine Nachricht an Looperwerk geschrieben.
 
Oben Unten