aktive Elektronik mit passiver TB?

Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Kommt auf die Einstellung an. Es klingt bei einem aktiven Bass interessant, wenn man den Sound mit dem Vong runterfiltert, aber am Höhenregler der Bass noch mal Gas gibt. Wenn eine Zerre zwischen Bass und Vong ist, kann das cool klingen. O.K. wenn man den Highcut des Vong auf Dub-Reggae-Niveau herunterdreht, sind alle Höhen weg :ugly:
 
cfortner

cfortner

Well-Known Member
Bassix
ß40.726
Moin,

wenn man die Höhenblende im Aktiv-Modus abschalten will, bietet sich die Positionierung der Blende direkt vor der Buchse an. Der Preamp muss dann mindestens mit dem Ausgang abgeschaltet werden, besser mit 2x Um-Schalter ganz aus dem Signalweg nehmen.
Die Blende bleibt beim Umschalten auf Aktiv angeschlossen, da sie eine Impedanz von ca. 250K hat, sollte sie parallel zum niederohmigen Ausgang des Preamps nichts bewirken, ist also aus.
Wenn man auf passiv schaltet, liegen die hochohmigen PUs parallel zur Blende, der Preamp-Ausgang ist nicht mehr angeschlossen, also ist alles hochohmig, die Blende funktioniert wieder.

Probieren, würde ich sagen, v.A. ob es Schaltknacksen gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Papa

Papa

Well-Known Member
Bassix
ß11.307
wenn man die Höhenblende im Aktiv-Modus abschalten will, bietet sich die Positionierung der Blende direkt vor der Buchse an.
Du meinst Elektronik dann Höhenblende? Hätte ich auch schon. Dann sitzt die Höhenblende mit ihrer Frequenz höher als im passiv Modus, hat aber trotzdem noch ihre Funktion. Das Ergebnis ist aber ein anderes.
 
claudio

claudio

Well-Known Member
Bassix
ß29.635
Ciao @Papa

das ist aber mit dem Tonpoti vor der Elektronik auch so, nur nicht so ausgeprägt. Ich höre einen kleinen Unterschied von meinem vor der Elektronik verdrahteten Tonpoti zwischen aktiv und passiv im Bassix, stört mich aber nicht wirklich.

Gruss
claudio
 
cfortner

cfortner

Well-Known Member
Bassix
ß40.726
Das hätte ich nicht gedacht, da die Ausgangsimpedanz des Preamps in der Größenordnung von 1kOhm liegen sollte. Da dürfte eine 250k-Tonblende nicht mehr so viel bewirken. Aber wenn Du es probiert hast, geht es nicht.
 
 

Oben Unten