Anleitungen zum Einstellen des Basses

inselwissen

Member
Bassix
ß531
Den habe ich lange befolgt, um meinen Kram einzustellen.

Die generelle Vorgehensweise ist super erklärt, die genannten Abstände sind aber absoluter Irrsinn. Insbesondere der Saitenabstand für die Einstellung der Halskrümmung ist mit 1,5 mm am 7. Bund abartig groß. Da kann ein Frachtschiff drunter durchfahren und so spielt sich der Bass dann später auch. Mittlerweile nehme ich die Zahlen aus dem im zweiten Post verlinkten Fender Setup Guide als Basis beim Einstellen eines neuen Basses und bin deutlich zufriedener.
 

Mecki

Heimspieler
Bassix
ß71.384

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß7.741
Den habe ich lange befolgt, um meinen Kram einzustellen.

Die generelle Vorgehensweise ist super erklärt, die genannten Abstände sind aber absoluter Irrsinn. Insbesondere der Saitenabstand für die Einstellung der Halskrümmung ist mit 1,5 mm am 7. Bund abartig groß. Da kann ein Frachtschiff drunter durchfahren und so spielt sich der Bass dann später auch. Mittlerweile nehme ich die Zahlen aus dem im zweiten Post verlinkten Fender Setup Guide als Basis beim Einstellen eines neuen Basses und bin deutlich zufriedener.
erst mal muß dem padawan beigebracht werden, daß sein instrument bei umsichtigem gebrauch des werkzeugkastens nicht plötzlich zerbröselt.
dann sollte er sich mit den abhängigkeiten der einstellarbeiten vertraut machen, das kann man mit den einstellanleitungen doch ganz gut.

am ende steht immer das ziel, daß man in der lage ist, sein instrument bestmöglich auf die persönlichen bedürfnisse anzupassen. das dauert einen moment und dafür muß man sich eben ein stück weit wieder von allen anleitungen lösen.
 
Oben Unten