"Bach" Bass

Baba

New Member
Bassix
ß264
Hallo

Vielleicht findet sich ja auch jemand der in der Nähe wohnt und für Interessierte dort mal vorbeischauen könnte !!![;-)]

Der Ort heißt :

01723 Kesselsdorf
SKP - Musikland

Mit bassigen Grüßen
Baba

P.S. So könnte man auch jungen Nachwuchs davor bewahren eventuell einen Fehlkauf zu tätigen !!! Oder eben ein " Schnäppchen " zu erwerben !!![;-)]
 

funkapuss

Active Member
Bassix
ß1.025
cooler vergleich "aus der schrankwand gesägt" [8D]
sieht echt ziemlich übel aus finde ich, aber man kann nie wissen...


Zitat:Original erstellt von: Frunky

Hmm, Mahagoni Hals und Body...

Sieht aus wie aus der Schrankwand gesägt.. (*grins*)

Ein Bischen rustikal, billig Hardware.
Sowas würde ich vorher testen wollen.
 

victor9000

Active Member
Bassix
ß1.309
Zitat:Original erstellt von: Piller

Vor allem die MM-Kopie, die sie dann und wann anbieten sieht richtig gut aus...
Wenn man eine MM-Kopie sucht, sind die Aslin Dane m.E. das beste was man für wenig Geld kriegt. Die Hardware ist bis auf die Potis O.K., der Pickup klingt wie ein passiver MM. Das Holz und das Ebonol-Griffbrett finde ich sehr gut.
Leider sind die Dinger hier kaum zu kriegen.
 

ingo62

Well-Known Member
Bassix
ß3.130
Von Aslin Dane hatte ich mal eine "Silhouette"-MM-Kopie, schönes Teil. Recht amtliche "Stingray"-Kopien sind die Hoyer, aber auch die sieht man selten [:-(].

Die Bach-Teile sind mir auch aufgefallen, der fünfsaitige "Jazz" könnte mich reizen.. Mahagoni müßte sich bei einem Fretless ganz gut machen [:D]
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten