Bass-Design: wo sich die Geister scheiden


nobody666
nobody666
Volldepp
Beiträge
225
Ort
Gemünden
Bassix
ß9.581
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
13.134
Ort
AT
Bassix
ß171.180
Sorry, aber dieses Design erinnert mich an das Contergan-Drama.

De Armond Jet-Star Spel​

Oh Gott. So einen hat ein Freund zuhause, bei dem wir früher geprobt haben. Bei spontanen Proben, wenn ich nicht meinen eigenen Bass von zuhause mitnehmen konnte, musste ich ein paar Mal mit diesem Gicht-Brett spielen.

Kopflastig, komische Form, dafür ein unangenehm schlanker Hals und ein absolut nichtssagender Sound.
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
13.134
Ort
AT
Bassix
ß171.180
Ersatzteile sind größtenteils universal; was benötigst du?
Marktwert: 100-200€
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-samick-bass/k0
So sehe ich es auch.

Samickbässe sind eigentlich solide, gute Player.
Qualitativ liegt Samick mit Ibanez, Aria, Yamaha, Peavey,... auf einer Ebene.

Nachteil: man findet viele davon und der Sammlerwert ist leider sehr überschaubar (100-200€ war auch meist das, was ich beobachtet habe).

Ich hab selbst 2 bald 30 Jahre alte Ibanez-SR zuhause, die richtig richtig gut sind mit einer unglaublichen Qualität wie am ersten Tag (Lack, Hardware, Bundmaterial, Sattel,...). Gekauft für einen Apfel und ein Ei!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hicetea
Hicetea
Well-Known Member
Beiträge
1.761
Lösungen
1
Ort
Chemnitz
Bassix
ß59.745
Oh Gott. So einen hat ein Freund zuhause, bei dem wir früher geprobt haben. Bei spontanen Proben, wenn ich nicht meinen eigenen Bass von zuhause mitnehmen konnte, musste ich ein paar Mal mit diesem Gicht-Brett spielen.

Kopflastig, komische Form, dafür ein unangenehm schlanker Hals und ein absolut nichtssagender Sound.
Etwas mehr in Richtung Gretsch Billy-Bo und man könnte noch eine 0 ranhängen.
 
Bass-Fred
Bass-Fred
Well-Known Member
Beiträge
345
Bassix
ß34.993
Dieser Eigenbau hatte meinen Bekanntenkreis auch entweder begeistert (2 Personen) oder schockiert (alle anderen). Dazwischen gab's nichts.

5string_headless_01.jpg
 
Bass-Fred
Bass-Fred
Well-Known Member
Beiträge
345
Bassix
ß34.993
Es lässt sich besten Gewissens sagen, dass es dir nicht an Mut mangelt. :D

Beim Instrumentbau kenne ich weder Freund noch Feind. :cool:

Und seien wir mal ehrlich: jede Woche den 15.000sten Jazzbass oder Preci zu basteln ist auch keine Erfüllung. Für sowas gibt's Fertigteile, die man noch ein wenig verfeinert.
 

Lohmannski
Lohmannski
Active Member
Beiträge
186
Bassix
ß3.297
die kopfplatte ja, der rest is gar nich schlecht, was 'n das?

Genau! Kopfplatte wech und schön "verheadlessen".....dann ziehts auch nicht mehr in der linken Schulter! Manch Bass schreit meiner Meinung danach - und das ist gut so!:-)
 

Oben Unten