Bass-Videos von euch selbst

Ens

esh-Enthusiast
Bassix
ß95.575
Huhu!
Es gibt ja schon diverse Themen wie "Musikvideos eurer Band" "Livevideos und Mitschnitte" etc.
Aber ich habe noch gar nix gefunden für eigene Videos :-)

Ich habe jetzt seit einigen Wochen endlich unser Recording-Setup im Proberaum richtig eingerichtet, wo endlich ein Aufnahmefähiger PC mit einem entsprechend größer ausgelegten Focusrite Interface im Rack steht (8 Mikros für Drums, 2 für Gesang, Gitarre, Bass).

Da ich zu diesem Zwecke mein privates Interface verschleudert habe, habe ich damit wieder begonnen Sachen aufzunehmen und gleichzeitig die Kamera mitlaufen lassen um auch hier entsprechend herum zu testen. Dabei möchte ich außerdem meine Video-Skills etwas voranbringen als auch etwas bessere Ergebnisse erzielen was das Abmischen vom Sound angeht.

Meine ersten drei Versuche:

Da ich nicht der "next big YouTube star" werden möchte, möge man mir nachsehen, dass die Darbietung dementsprechend "langweilig" ist :D
Gleichzeitig bin ich mir darüber bewusst, dass alle drei Songs hier und da kleine Macken haben was mein Spiel angeht ;-)

Video Nummer 3 ist aus unerfindlichen Gründen etwas leiser geworden, obwohl ich mit einem selbst erarbeiteten Preset aus Cubase heraus gearbeitet habe. Da muss ich nochmal forschen.

Wenn Jemand Feedback zum Sound oder sonstige Verbesserungsvorschläge zum Thema Sound hat...nur her damit :bier:
 

Autbass

Member
Bassix
ß1.171
Salü zusammen!
Hier mal was aus meiner Küche
(...)
ich grüsse allerseits!
12 Saiter klingt fein. Und der Stingray is auch super eingefangen.
Is das ein Ampeg Plugin, oder wie nimmst du den Sound auf? Wär find ich recht interessant.

Anderen Videos sind auch gelungen! Die Idee mit den Oktav Saiten als Gitarrenersatz find ich gut. Welche Saiten sind das wenn man fragen darf?
 

OldMan

Active Member
Bassix
ß3.052
[QUOTE="Autbass, post: 16305699, member: 34796"

Anderen Videos sind auch gelungen! Die Idee mit den Oktav Saiten als Gitarrenersatz find ich gut. Welche Saiten sind das wenn man fragen darf?[/QUOTE]

Ich hab einfach ne D und ne G Saite von einem eher dünnem Gitarrensaiten - Satz genommen..
 

8string

Active Member
Bassix
ß2.349
Ahoi ihr Bass Matrosen

- Also, ich nehme meistens die PlugIns von Waves (z.b CLA, Native Guitar Rig), die klingen super und ich muss nicht gross rumsuchen, passt!
- den 12Saiter habe ich so gekauft ... bis anhin musste ich noch nix ersetzen, ich weiss gar nicht wo ich dann suchen müsste falls was reisst hehe. Ich nehme an Gitarrensaiten gehen nicht, weil wohl zu kurz?
- Der Stingray ist absolut mein Liebling, da kannst du einfach reinhauen und er hält den Ton, IMMER. Andere Bässe knien dann rasch nieder, wenn du so hart spielst

ich grüsse euch!
marco
www.marcomazotti.com
 

Torillo-basses

schreibt...
nice, ist der Sandberg ne Sonderanfertigung? und welchen Drive hast du benutzt?
die Zerre ist ein Gitarren-mp aus GARAGE BAND und heisst "American Stack Crunch" :-)

Bass: nur Halspickup, Bass voll aufgedreht, Höhen und Mitten auf halb.


Und naja was heisst Sonderanfertigung? Ich wollte den halt so haben wie er ist

Hier noch ein anderer MUSE-Song mit dem Garage-band-Gitarrenamp "chicken pickin" (und bissl angehobene Bässe im Amp-EQ und den Mitten-Poti am Bass auf 3/4)

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben