Bass-Videos von euch selbst

Paddi

Paddi

Member
nice..womit hast du die Close up shots gemacht?

Dankeschön 😀

Das is einfach nur ne zweite Aufnahme die ich zusÀtzlich gemacht hab. Also einfach nur die Kamera umgestellt ^^
:rock: und zudem find ich immer wieder dass dieser Bass echt sehr schick ausschaut! :-)
Da ham wir wohl fĂŒreinander geschrieben... ich mĂŒsste lĂŒgen, wenn ich sage, dass ich den nicht hauptsĂ€chlich nach optischen Kriterien ausgesucht hab... aber spielt sich trotzdem grandios ^^
 
CBass

CBass

Active Member
Hier ein kurzes Video von mir mit einem Dingwall in Drop F#. Geht auf der .150er Saite erstaunlich gut :-)

Funktioniert echt ganz ordentlich 👍 Wie bist du gestimmt? F# B E A D?

Mein Gitarrist kriegt die Tage seine zweite hochwertige 7-Saiter angeliefert - wĂ€re schon interessant mal Material in richtig tiefen Lagen zu schreiben / spielen... Wobei ich dann eher zu F Standard Gitarre und Drop F Bass tendieren wĂŒrde.
 
BlackCore

BlackCore

Active Member
Funktioniert echt ganz ordentlich 👍 Wie bist du gestimmt? F# B E A D?

Mein Gitarrist kriegt die Tage seine zweite hochwertige 7-Saiter angeliefert - wĂ€re schon interessant mal Material in richtig tiefen Lagen zu schreiben / spielen... Wobei ich dann eher zu F Standard Gitarre und Drop F Bass tendieren wĂŒrde.
Das Tuning ist so wie Architects es original spielt. Das ist Drop B mit dem F# anstelle des B!
Original: F# F# B E (Bassist spielt das auf einem modifizierten 4-Saiter)
Ich spiele es in der Variante: F# B F# B E.
Tabs findest du hier: https://www.songsterr.com/a/wsa/architects-doomsday-bass-tab-s436836t2
Ich liebe tiefe Tunings nur ist die .150er Saite mir noch zu nudelig fĂŒr das F#. Werde mir demnĂ€chst eine .165er anfertigen lassen!
 
BlackCore

BlackCore

Active Member

So mit ner .170er Saite sitzt das F#/F richtig stramm! Perfekter Sound!
Kann ich nur fĂŒr jeden empfehlen der in diesem Tuning spielen will!
 
CBass

CBass

Active Member
Bei 7-Saiter Gitarren hab ich mir ja noch nix gedacht, aber die Situation ist jetzt eskaliert: Er hat sich ne 8-Saiter zugelegt!

Ich habe das tiefe Fis noch nicht ausgeschlossen (hab da noch nen 37" Bass und wĂŒrde eventuell den ein oder anderen Halbton per pitch shift ĂŒberbrĂŒcken), probiere es aber in einem ersten Test mal eine Oktave höher - klingt in meinen Ohren auch ganz ordentlich...


Aufnahme ist DI in Helix Native; ganz einfacher Preset: Pitch shift +2 fĂŒrs Fis auf der offenen E-Saite, Kompressor, SVT4 Ampsim, Ampeg 8x10 IR, fertig
 
Ens

Ens

esh-Enthusiast
Bei 7-Saiter Gitarren hab ich mir ja noch nix gedacht, aber die Situation ist jetzt eskaliert: Er hat sich ne 8-Saiter zugelegt!

Ich habe das tiefe Fis noch nicht ausgeschlossen (hab da noch nen 37" Bass und wĂŒrde eventuell den ein oder anderen Halbton per pitch shift ĂŒberbrĂŒcken), probiere es aber in einem ersten Test mal eine Oktave höher - klingt in meinen Ohren auch ganz ordentlich...


Aufnahme ist DI in Helix Native; ganz einfacher Preset: Pitch shift +2 fĂŒrs Fis auf der offenen E-Saite, Kompressor, SVT4 Ampsim, Ampeg 8x10 IR, fertig
Der Spector ist soooo rattenscharf !! :D :bier:


Ich komme derzeit fast zu nix, außer dem Versuch halbwegs am Ball zu bleiben...aber die Timingfehler sind stellenweise doch recht eindeutig B):kaffee:
Aber der Sound grollt ganz gut untenrum :D
 
 

Oben Unten