Duesenber PU Schaltung ???

Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen ?
Ich hab zwei Duesenberg PUs die ich verbauen möchte, finde aber keine Infos wie die Farbcodierung ist oder einen
Schaltplan hierzu.
Hier mal ein Bild :
20210604_100934-jpg.494431

Die PUs waren zusammen verdrahtet, sollen jetzt aber einzeln betrieben werden.

Pro PU gibt es:

GRÜN
WEIS
ROT
SCHWARZ
und Schirmung

:gruebel:
 
UweBoll
UweBoll
Well-Known Member
Bassix
ß18.845
Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen ?
Ich hab zwei Duesenberg PUs die ich verbauen möchte, finde aber keine Infos wie die Farbcodierung ist oder einen
Schaltplan hierzu.
Hier mal ein Bild :
20210604_100934-jpg.494431

Die PUs waren zusammen verdrahtet, sollen jetzt aber einzeln betrieben werden.

Pro PU gibt es:

GRÜN
WEIS
ROT
SCHWARZ
und Schirmung

:gruebel:
Sind das zwei Humbucker? Dann müsstest du nach den Farbcodes aus der Rockinger Tabelle wohl jeweils schwarz und grün verbinden (wie es bei dem einen schon gemacht ist) und rot und weiß an Ausgang und Masse.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Hab die Teile mal zusammen gelötet

ROT+WEISS
Grün = Signal
SCHWARZ = Masse
Abschirmung =Masse

Also ähnlich wie auf dem Bild ( da waren sie wohl in Reihe verdratet, wie beim original D-Bass)

So funktioniert es ohne auffällige Störgeräusche /Einstreuungen.
Es gibt aber wohl nich verschiedene andere Möglichkeiten, die ich mir aber sparen werde...
 
  • Antwort hilfreich!
Reaktionen: fmm
 

Oben Unten