Effekte vs. Stromversorgung

binova

New Member
Bassix
ß0
Hallo Freunde der Bodentreter, füttert ihr Eure Effekte mit Batterien, jedes einzeln oder gibt es irgendein Netzteil mit 4 Ausgängen für die Effekte? Ein Bekannter möchte mir da eine High-End-Lösung (ohne Brumschleifen etc.) bauen, die würde aber mit nur 4 Ausgängen bei ca. 150 ? liegen. Gibts da Alternativen?
gruß
tom
 

bass-o-mat.de

Member
Bassix
ß273
also, meine effekte brauchen eigentlich alle 9 volt und da habe ich mir von boss so einen splitter(?)kabel gekauft. da sind halt dann neun stecker dran. und das funktioniert hervorragend. kein brummen oder so. wunderschön!
 

admin

Sam
Bassix
ß992
Ich habe das alte Pedalboard von Warwick in der kleinen Variante. Habe darauf 3 Bodentreter und ein Stimmgerät fix verkabelt und festgeklettet und die Stromverteilung funktioniert prima. Allerdings dürfte das ganze Ding etwas stabiler sein, ev. leiste ich mir mal das neue Teil....

Sam
 

bloodyzoo

New Member
Bassix
ß246
ich hatte mal die große version dieses Warwickboards.
war sehr zufrieden damit und eigentlich auch recht stabil, kommt bei Ebay so um die 60 Euro.

@binova: diese high-end lösung von deinem bekannten ist schon sehr teuer, für ca. 200 EUR gibt es schon das Effektcase von warwick, das hat mehr netzteilanschlüsse, ist n stabiles case (wie ein flightcase) und hat noch einigen schnickschnack mehr zu bieten. außerdem sieht das auch professioneller als so ein selbstbauboard aus...[:D]
 
Oben