Elixir Saiten komplett vergriffen / nicht mehr erhältlich?

Nick McNoise

Nick McNoise

Apfelwummsender Soulman
Bassix
ß22.629
Gott schickt uns ein Zeichen.
Oder Bill Gates braucht deren Nanotechnologie.
Oder ein paar muszierende Transportarbeiter haben die Saiten geklaut, um damit ihren Instrumentalunterricht zu bezahlen.
 
the.bluesman

the.bluesman

New Member
Bassix
ß158
Ja, hier die kurze Antwort:

Der Zulieferer von Elixir hat Lieferengpässe aufgrund der Corona-Pandemie. That's all ¯\_(ツ)_/¯
 
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß77.251
tatsächlich sind auch meine geliebten 45 - 105 Sätze so gut wie überall nicht mehr zu haben.

Hab gestern Abend bei ebay noch ein paar Sätze gekauft - mal sehen ob die auch wirklich ankommen.

Damit müsste ich vollends über den Rest des Jahres kommen.
Aber wenn die dauerhaft nicht mehr erhältlich wären, würde mir und meinen Schwitzehänden wirklich etwas fehlen.
 
fiss-a-wiss

fiss-a-wiss

Well-Known Member
Bassix
ß77.251
erste Rückmeldung vom Rockshop, wo ich gestern Abend welche bestellt hatte:


vielen Dank für Ihre Bestellung.

Leider mussten wir bei dem bestellten Artikel einen Fehlbestand feststellen - dieser ist leider aktuell nicht lagernd.

Wir haben uns natürlich umgehend mit Elixir in Verbindung gesetzt. Leider gibt es seitens Elixir aktuell keinen Liefertermin.
Generell müssen wir hier von mehreren Wochen/Monaten ausgehen, da Elixir derzeit erhöhte Lieferprobleme hat.
 
tebe

tebe

Member
Bassix
ß262
Also werden die in China gewickelt?
Was wird heutzutage nicht in China gewickelt, angebaut, produziert etc.? Leider...

Wollte diese Woche nach längerer Pause meinen Bass mit neuen Elixirs bestücken und fand keine im Angebot :-( Hab jetzt ein paar alte Flats drauf geschmissen. Geht zwar genau in die andere Richtung, mag ich aber genauso.
 
Tomfisch

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß25.962
Dann müssten wohl bald auch andere Produzenten, die Goretex einsetzen, Probleme bekommen. Dass ausgerechnet die Saitenindustrie hier mit als Erstes die Folgen der Pandemie spürt, passt ja generell zu unserer brachliegenden Branche...
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Dass ausgerechnet die Saitenindustrie hier mit als Erstes die Folgen der Pandemie spürt, passt ja generell zu unserer brachliegenden Branche...
Na ja, Gore wird wohl die Großnachfrager eher bevorzugen, wenn es zu Engpässen kommt. Kann mir nicht vorstellen, dass Elixir da weit vorne auf der Liste steht...
 
Jogi68

Jogi68

Well-Known Member
Bassix
ß38.852
Elixir hat schon letztes Jahr im Frühjahr die Produktion auf die "Topseller" reduziert. Die gab es noch relativ lange bei den Vertrieben, im Herbst kam auch nochmal Nachschub. Bass-Saiten waren nicht dabei...
 
Tomfisch

Tomfisch

Basst!
Bassix
ß25.962
Somfy? Kein Witz :habe eben bei den Schwiegereltern einen Rolladenmotor von Somfy ersetzt. Meinst Du eben diese Company?
 
bassilisk

bassilisk

Sanguiniker
Bassix
ß7.182
Ebendie. Aus Frankreich.
Wir hatten letztes Frühjahr Kurzarbeit, trotz voller Auftragsbücher...
haben dann einen neuen Lieferanten aus Deutschland aufgetan - der konnte liefern... alles wieder gut.
 
 

Oben Unten