Es war nicht nur wegen dem Rücken... Review Trace Elliot ELF Bass Amp

Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Ja, es wäre super interessant, wenn das mal jemand unter Last messen könnte.
Gruss
Mischa
Probier das Ding einfach mal aus. Ich habe auch nicht gedacht, dass er kann, was er kann.
Wie er es kann und was Messwerte oder Zahlen angeht, ist mir das vollkommen Wurscht.

Ich hab ihn unter anderem im Direktvergleich zu meinem guten "trusty" AH250/GP11 MkV getestet an einer 2x12 +8 Box mit 4Ohm und war beeindruckt, was das kleine Kistchen raushaut.
Der Headroom des ollen Trace ist natürlich im Vergleich gefühlt unendlich größer, aber wenn ich bedenke, dass ich den für die meisten Occasions jetzt nicht mehr schleppen müsste ist es absolut beeindruckend, was TE da auf die Beine, pardon Gummi-Füße gestellt hat.
Der ELF ist eine Wucht und wenn es sowas vor 20 Jahren schon gegeben hätte, wäre ich dankbar gewesen :-)
 
M

MischaMischer

New Member
Bassix
ß301
Logisch.... das Gewicht ist natürlich unschlagbar. Sowas GAB'S schon vor ca. 20 Jahren. Ich denke meine Peavey TNT war mit der erste brauchbare Class-D Amp. Natürlich noch nicht ganz so klein und weniger integriert aufgebaut. Deshalb werde ich ihn statt zu reparieren, auf einen Mini-Class-D umbauen. Bei meiner Behringer BXL3000 Combo hab ich 4.5kg Verstärker (der im Lautsprechervolumen sass!!!) ausgebaut und durch 800g Switchmode ersetzt. Seither klingt der gut (jetzt nicht wegen des Verstärkers, sondern weil im Schallraum ein Klumpen Aluminium fehlt ;-) Mal sehen, ob ich irgendwo einen kaputten ELF abstauben kann :-)
Gruss
Mischa
 
M

MischaMischer

New Member
Bassix
ß301
Trotzdem bleibt mein Lieblings-Mini der Carvin 500. Wiegt nicht nennenswert mehr, ist aber richtig ausgestattet... vor allem der Kompressor würde mir beim ELF fehlen!
Und das Argument mit dem Rücken ;-) ...... wenn doch nur die Lautsprecher bald aufblasbar wären!
 
M

MischaMischer

New Member
Bassix
ß301
Ach.... und was bei mir immer ein schlagendes Argument ist: Von Carvin und Peavey bekomme ich Schaltpläne! Ich hasse die neue Amp-Wegwerf-Kultur... die sind wie Schweinefleich: Einfach zu billig geworden!
 
disssa

disssa

Für Gitarre hat es nicht gereicht...
Bassix
ß15.214
Ja, es wäre super interessant, wenn das mal jemand unter Last messen könnte.
Mit welchem bei allen Herstellern einheitlichen (genormten?), und mit allen anderen Testwerten vergleichbaren Messverfahren denn?
Ich habe mich lange schon davon entfernt, überhaupt einen Deut auf diese Leistungsangaben zu geben. Was den ELF betrifft: Keine Ahnung was der leistet, er ist laut und kann im Vergleich mit "herkömmlichen Eisenschweinen" mithalten. Man hört es, wenn er an seine Grenzen kommt, aber bis dahin: Respekt! ;-)
 
 

Oben Unten