Fourstrings Basschule

qwerty

New Member
Bassix
ß240

Hallo,

ich habe mit dem Bassen angefangen, indem ich nach Tabs spiele, das geht echt gut ;-) und suche jetzt ne Bassschule mit der ich richtig anfangen kann. (ohne Unterricht, ich bin hartnäckig ;-) )

Kennt einer von euch die Bassschule Fourstrings von Tom Bornemann ?, der ja hier auch manchmal unter dem Namen Tieftöner rumhängt ;-)

Danke MFG
 

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
Tieftöner ist uns allen hier natürlich ein Begriff, wenn du den Suchbegriff "Fourstrings" hier eingiebst, wirst du ziemlich ciher bald einen Thread finden der kein anderes Thema als dieses Buch beinhaltet. Ich kenne das Buch nicht persönlich aber was ich darüber gelesen habe klang ganz gut. Ich habe damals mit den Büchern von Jürgen "Jäcky" Reznicek angefangen.
 

astro

Active Member
Bassix
ß246
Ich bin auch kein Anfänger mehr (na ja, das ist natürlich relativ), habe es mir aber trotzdem schon vor einer ganzen Weile gekauft - nämlich, um Anregungen für Grundlagenübungen zu bekommen.
Wie so viele andere Bass-Bücher habe ich es bisher leider nur wenig genutzt, aber mir kommt es verdammt gut vor - der Ansatz ist IMHO sehr "musikalisch", didaktisch gut und es wird wirklich wert auf die wesentlichen Dinge gelegt. Dazu kommt die praktische Spiralbindung und die ordentlichen CDs (ich würde mir allerdings die Play-Alongs etc. noch als MP3 wünschen).

Schade ist nur, daß anscheinend noch immer nicht der zweite Band erschienen ist... Es wäre schön, wenn man "aus einem Guss" weitermachen könnte, wenn man mit dem ersten Buch durch ist.
 
Oben