Gallien-Krueger-Amps: Bob's Home


jaco1972
jaco1972
electric bass
Beiträge
1.173
Ort
DE
Bassix
ß34.866
... meine Story aus Mitte Februar ist leider bisher nicht gut ausgegangen:
Geht echt gar nicht!
Hast du noch ne Chance auf Wandlung? Wieviel Reparaturversuche sind eigentlich üblich?!
Ansonsten mußt du deinem Händler das verbrutzelte Ding wieder vor die Füße werfen...
Der schickt den Amp dann wieder nach UK.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der_BassMichl
Der_BassMichl
Active Member
Beiträge
187
Ort
Kreis RE
Bassix
ß4.713
Geht echt gar nicht!
Hast du noch ne Chance auf Wandlung? Wieviel Reparaturversuche sind eigentlich üblich?!
Ansonsten muß du deinem Händler das verbrutzelte Ding wieder vor die Füße werfen...
Der schickt den Amp dann wieder nach UK.
Das weitere Vorgehen werde ich morgen mit ihm versuchen zu klären...
Der Amp ist neu aus 12.2021 , keine 10 Proben gespielt.
Schon traurig , dass ein Bugera Veyron mich rettet weil der 1001RB II nicht kann 🤐
 
Realdeal
Realdeal
Kurpalzbasser
Beiträge
3.650
Bassix
ß95.456
Na, das ist doch Garantiefall, was gibt es da zu reden? Geld zurück oder Amp tauschen!
 
ATK411
ATK411
5-Basser
Beiträge
20.551
Ort
Soltau
Bassix
ß482.753
Kennt hier einer Musique Shop aus Frankreich? Die haben noch den GK 700 RB II auf Lager. Und relativ günstig für Neuware. Kann ich da bedenkenlos kaufen?
 
jaco1972
jaco1972
electric bass
Beiträge
1.173
Ort
DE
Bassix
ß34.866
Die haben noch den GK 700 RB II auf Lager.
Ist der wirklich lagerhaltig lieferbar???
Oft sind bei diesen Shops nur viele bunte Bilder im Netz, würde ich vor Bezahlung klären.

Im Grunde reicht der GK 700 RB II leistungsmäßig mehr wie dicke aus.
Der 1001er muß es gar nicht unbedingt sein.
 
ATK411
ATK411
5-Basser
Beiträge
20.551
Ort
Soltau
Bassix
ß482.753
Ist der wirklich lagerhaltig lieferbar???
Oft sind bei diesen Shops nur viele bunte Bilder im Netz, würde ich vor Bezahlung klären.

Im Grunde reicht der GK 700 RB II leistungsmäßig mehr wie dicke aus.
Der 1001er muß es gar nicht unbedingt sein.
Den 1001er habe ich auch nicht geplant. Es soll auf jeden Fall der 700er sein.
Der Shop hat leider einige relativ schlechte Bewertungen, da bin ich jetzt etwas skeptisch. Ich hatte gehofft, das hier einer von seinen Erfahrungen berichten kann.
Station Music hat den Amp auch noch auf Lager, allerdings für 80 Euro mehr. Aber um auf Nummer sicher zu gehen und den Amp noch neu zu bekommen werde ich die 80 Euro mehr wahrscheinlich investieren.
So ganz lange wird es den wohl nicht mehr als Neuware geben.
 

bassbopper
bassbopper
Active Member
Beiträge
99
Bassix
ß4.565
Männers,

stolpere hier mehr oder weniger auf dem fünften Bildungsweg in diesen Fred ...

Aber vielleicht passt das ja auch hier rein?

GK mini hält mit 3,6 kW PA mit!

Als Ex-Physik-LKler kapier ich das zwar nicht, aber lasse mich trotzdem gern eines Bässeren belehren ... ;-)!

Trotzdem, wer vielleicht noch ne GK Neo 212 Mark 1 übrig hat, gerne PM an mich.

Cheers :-)
 
ATK411
ATK411
5-Basser
Beiträge
20.551
Ort
Soltau
Bassix
ß482.753
Nun ist es doch etwas anders gekommen als ich dachte. Kurz nachdem ich meine Bestellung für den neuen GK Amp abgeschickt und bezahlt hatte, hat sich ein netter Bassicer bei gemeldet und gefragt ob ich Interesse an seinem 700 RB II hätte.
Der wäre nur 2 Jahre alt, aufgrund von Corona kaum benutzt , aber er mag den Sound nicht.
Da ich ihn nicht kannte und vor kurzem bei EKA ja den Ärger mit der Überweisung hatte, habe ich ihn nach Paypal gefragt.
Das hat er leider nicht, aber er bot mir dann an mir den Amp zum Testen zu schicken. Wenn er mir zusagt könne ich dann überweisen, wenn nicht den Amp einfach wieder Retour schicken.
Da er von mir hier einiges gelesen hatte , schätzte er mich als vertrauenswürdig ein.
Das fand ich klasse und völlig risikofrei.
Den Amp bei Station habe ich abbestellt, das ging völlig problemlos.
Heute ist nun der Amp bei mir angekommen. Tadelloser Zustand, einwandfrei in allen Funktionen und so gut wie neu. Nur eben 350 Euro günstiger.
Jetzt habe ich endlich wieder den guten alten GK 700 RB II. Den gebe ich nicht wieder her solange ich Musik mache. Ein wirklich sehr gutes Ende. Ich freue mich voll darüber. :-):bier:
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Beiträge
2.848
Ort
DE
Bassix
ß41.944
Mit den GK Amps geht es mir ähnlich. Auf Dauer fehlt einfach der simple Umgang und die vehemente Power.
Class D, gleich welcher Amp auch immer, kommt da einfach nicht ran. Ich habe mir nun auch einen neuen
700er aus Österreich gegönnt. So habe ich den 400er und einen 700er im Betrieb.
Und tot schleppen tut man sich mit den RBs ja nun nicht.
In der Summe der Eigenschaften wird es schwer, einen besseren Amp als einen RB zu finden??
 
DasUrks
DasUrks
Well-Known Member
Beiträge
514
Ort
DE
Bassix
ß10.776
Immer wenn der Thread hier oben aufploppt hab ich n schlechtes Gewissen weil mein 1000rb immer noch defekt im Keller steht 😥
Muss ich dringend mal angehen
 
 

Oben Unten