Glockenklang

Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.468
Habe leider wenig Zeit im Augenblick, aber hier hat sich bestimmt schon jemand damit beschäftigt. Wie groß ist der klangliche Unterschied zwischen dem Soul 2 und dem Heart-Rock 2. Macht der größere Headroom wirklich viel aus und wie klingt der Heartcore im Vergleich zu den beiden ?
 
sandmann

sandmann

Active Member
Bassix
ß6.879
Soul II und Heart-Rock II haben die gleich Vorstufe und klingen daher auch gleich. Der HR hat nur mehr Power und bleibt dementsprechend länger clean.

Den Heartcore habe ich persönlich noch nicht gehört.

Ich kann Dir nur sagen, dass der HR II unglaublich offen und transparent, aber nicht künstlich aufgeblasen klingt. Er wurde gegenüber dem Vorgänger HR I auch in den Mitten etwas gezügelt. Der Heartcore dürfte - das ist eine Vermutung ! - obenrum nicht ganz so offen sein, dafür aber in den Mitten etwas fester zupacken. Auch wird er nicht die schier unglaublich Power des HR II haben.

HOffe, das hilft ....
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.468
Zitat:Original erstellt von: sandmann

Soul II und Heart-Rock II haben die gleich Vorstufe und klingen daher auch gleich. Der HR hat nur mehr Power und bleibt dementsprechend länger clean.

Den Heartcore habe ich persönlich noch nicht gehört.

Ich kann Dir nur sagen, dass der HR II unglaublich offen und transparent, aber nicht künstlich aufgeblasen klingt. Er wurde gegenüber dem Vorgänger HR I auch in den Mitten etwas gezügelt. Der Heartcore dürfte - das ist eine Vermutung ! - obenrum nicht ganz so offen sein, dafür aber in den Mitten etwas fester zupacken. Auch wird er nicht die schier unglaublich Power des HR II haben.



HOffe, das hilft ....

Thanx, das hilft schon mal. Mich interessiert am meisten, ob sich die Mehrausgabe für den Heart-Rock 2 gegenüber dem Soul 2 lohnt.
 
berndmbb

berndmbb

Member
Bassix
ß1.294
Hallo Jost Halenta!

Leider schreibst Du nicht in welche Richtung Deine Musik geht.

Ich hab den Soul2 und kann mir persönlich nicht vorstellen, dass ich den jemals verkaufen werde oder leistungsmäßig ausreizen könnte.

Ich kann mir aber schon vorstellen, dass es Rocker gibt, die einen Heartrock brauchen und auch nutzen, doch meist geht es da wohl in Richtung Röhre.

VG
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.468
Ich mache hauptsächlich Rock und Funk (auch slappen) der härteren Gangart. Meine Sounds variieren sind aber clean.
 
DeBone

DeBone

Well-Known Member
Bassix
ß18.418
also ich muss mit mienem Heart Rock II gegen nen Engel Poweball II und nem Engel Savage bzw nem Marshal JVM ankommen. Da würd der Soul II längst in die Knie gehen. Wir spielen von hard Rock bis Blues und Heavy Metal eigetlich alle gangarten und Selbst der Heart Rock II ist schon einigermaßen aufgerissen. Also wenn du dich gegen richtig Amtliche Gitarrenamps durchsetzen musst (und ihr ncht eher leise spielt) ist der Heart Rock shcon sehr zu empfehlen. Der Soul II reicht da wohl nichtmehr aus
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.468
Zitat:Original erstellt von: 1motoerhead

also ich muss mit mienem Heart Rock II gegen nen Engel Poweball II und nem Engel Savage bzw nem Marshal JVM ankommen. Da würd der Soul II längst in die Knie gehen. Wir spielen von hard Rock bis Blues und Heavy Metal eigetlich alle gangarten und Selbst der Heart Rock II ist schon einigermaßen aufgerissen. Also wenn du dich gegen richtig Amtliche Gitarrenamps durchsetzen musst (und ihr ncht eher leise spielt) ist der Heart Rock shcon sehr zu empfehlen. Der Soul II reicht da wohl nichtmehr aus
Ich spiele zur Zeit hauptsächlich einen Trace Elliot und den kleinen Markbass, beide mit jeweils 250 Watt rms und die halten mit dem lautesten Drummer mit. Ist der Glockenklang Soul 2 mit 440 Watt da echt zu leise ?
 
Herr K

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Zitat:Original erstellt von: Jost Halenta

Zitat:Original erstellt von: 1motoerhead

also ich muss mit mienem Heart Rock II gegen nen Engel Poweball II und nem Engel Savage bzw nem Marshal JVM ankommen. Da würd der Soul II längst in die Knie gehen. Wir spielen von hard Rock bis Blues und Heavy Metal eigetlich alle gangarten und Selbst der Heart Rock II ist schon einigermaßen aufgerissen. Also wenn du dich gegen richtig Amtliche Gitarrenamps durchsetzen musst (und ihr ncht eher leise spielt) ist der Heart Rock shcon sehr zu empfehlen. Der Soul II reicht da wohl nichtmehr aus
Ich spiele zur Zeit hauptsächlich einen Trace Elliot und den kleinen Markbass, beide mit jeweils 250 Watt rms und die halten mit dem lautesten Drummer mit. Ist der Glockenklang Soul 2 mit 440 Watt da echt zu leise ?
Sollte eigentlich reichen. Es gibt halt "Musiker" die denken wenns nicht gut klingt, dann haben wir Volume nicht weit genug hoch gedreht.
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Zitat:Original erstellt von: Jost Halenta

Ich spiele zur Zeit hauptsächlich einen Trace Elliot und den kleinen Markbass, beide mit jeweils 250 Watt rms und die halten mit dem lautesten Drummer mit. Ist der Glockenklang Soul 2 mit 440 Watt da echt zu leise ?
Ich habe den Soul I als richtig lautes Top mit einer 2x12Double auf einer Bühne kennen gelernt - auch für lautere Geschichten..
Wenn die Gitarreros duchdrehen mit 4x12 halfstacks ist man auch schnell mit 500Watt aufgeschmissen, aber dann ist man meiner Meinung nach auch im Bereich des Sinnbefreiten.
 
Mike`adelic

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.634
Wenn man den Unterschied noch nicht gehört hat, reicht ein Soul locker. Hat man dann aber mal nen Heartrock gespielt, merkt man sehr direkt, wann der Soul in die Knie geht oder zu gehen droht.

Mehr Headroom ist Gold wert.
 
Rocket Chief

Rocket Chief

Member
Bassix
ß3
Ich spiele den Heart-Rock II an 3 Doubles und bin zufrieden damit. Wir haben aber auch einen sehr gedämpften Proberaum und einen lauten Drummer.
 
DeBone

DeBone

Well-Known Member
Bassix
ß18.418
naja erklär mal nen gitarristen dass die gitarre nciht doppelt so laut wie der drummer sein muss.
ich selbst spiele schon lange mit elacin ohrstöpseln weils mir selbst zu laut is. aber mit den gitarristen zu diskutieren dass ne röhre ja erst klingt wenn se aufgerissen ist, ist fast ein ding der unmöglichkeit.
Und ich behaupte mal dass einige gitarristen so denken (ich hab bis jetzt nur wenige andere kennegelernt in meinem alter und der musiksparte)
ich muss aber auch noch dazusagen dass ich noch über ne 8Ohm Box spiel. was leistungsmäßig halt schon einiges ausmacht. meine 4Ohmer kommt erst noch ^^. Dann sieht das ganze vielleicht anders aus. aber der soul II würde da bei mir längst nichtmehr reichen
 
sandmann

sandmann

Active Member
Bassix
ß6.879
Ich hatte auch mal einen Soul I und möchte die Power des HR II nicht mehr missen ... Für Rock und Funk kann ich mir eigentlich kaum einen geileren Amp als den HR II vorstellen - wenn es denn Volltranse sein soll. Aus meiner Sicht lohnt sich die Mehrausgabe auf jeden Fall, wenn Du oft laut spielst. Es ist einfach fantastisch, wie der HR schiebt, wenn es lauter wird. Er legt einfach immer nach, ohne in die Knie zu gehen.

Ein Manko gegenüber dem Soul II sind allenfalls das höhere Gewicht und die großeren Abmessungen. Aber wenn Du noch jung bist und einen guten Rücken hast, dürfte das nicht interessieren.

Sandmann
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Bassix
ß99.468
Danke für die Infos, dann wird es wohl eher der HR II werden, denn ich will in dem Bereich eigentlich nur ungern Kompromisse machen.
 
Rocket Chief

Rocket Chief

Member
Bassix
ß3
@alex:
Habe im Moment nur dieses Bild gefunden. Falls ich heute in der Probe ein anderes machen soll, kannst es ja schreiben.
http://img13.imageshack.us/i/16639849709505630711316.jpg/

@jost:
Ich mache auch nicht gerne Kompromisse. Darum wurde es auch der HR II.
Ausserdem ist es toll, dass man 3 Boxen anschliessen kann und somit für jede Situation gerüstet ist.

@all:
1. Nein, meine Eltern haben mir nichts finanziert und auch sonst niemand.
2. Habe wärend 1.5 Jahren viele Überstunden gemacht und mir mit dem ausgezahlten Geld dieses Setup geleistet.
 
Zuletzt bearbeitet:
tiefesB

tiefesB

même-bas
Bassix
ß21.862
Zitat:Original erstellt von: Jost Halenta

Danke für die Infos, dann wird es wohl eher der HR II werden, denn ich will in dem Bereich eigentlich nur ungern Kompromisse machen.
Glückwunsch zu der Entscheidung, ich hatte mich damals ebenfalls für den Heartrock (1) und gegen den Soul (1) entschieden. Die Entscheidung fiel nach einem Direktvergleich leicht.

Einen Kompromiss geht man trotzdem ein:
Der Heartrock ist schwer, mit Case ca 20-25 kg.
 
Willi960

Willi960

Active Member
Bassix
ß7.075
...stimmt das eigentlich was ich gelesen habe: Kann der HR bis 2Ohm runter???? Ich dachte immer da wär bei 2,6Ohm Schluss. Wäre interessant zu wissen, weil ein Kollege spielt einen Soul I (aber upgegrated ) mit ner 2x12" (Double?) an 4Ohm. Er hat das Problem, dass er sich teilweise schlecht höhrt und hat nun überlegt, ob er in einen HR investieren sollte. Würde dieser mit 2Ohm funktionieren, könnter er problemlos ne zweite 4Ohm Box drunterstellen...
 
Rocket Chief

Rocket Chief

Member
Bassix
ß3
Hmm kann ich dir nicht sagen. Am besten direkt bei Glockenklang nachfragen, die geben auch schnell und kompetent auskunft.
Was sicher funktionieren wird sind ~2,7 Ohm. Also 3x 8Ohm oder 1x 8Ohm + 1x 4Ohm

So Nebenbei:
Ich hatte damals den Soul II getestet im direkt Vergleich mit dem HR. Der Soul II gefiel mir viel besser, aber ich wollte mehr Leistung und die Möglichkeit auch 3 Boxen anzuschliessen. Zum Glück wurde schon bald der HR II angekündigt und als er auf den Markt kam, habe ich ihn sofort gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten