Harley Benton Home - Im Land der Billigheimer

Welche Schulnote gebt Ihr den HB Bässen im Allgemeinen?

  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • Ich habe verschiedene Noten vergeben, da unterschiedlich zufrieden


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

kodiakblair

Well-Known Member
Bassix
ß14.587
Some folks may know my fundness for the PB-50. I'm glad to say it is shared by many.

On Sunday I visited a pickguard maker in Glasgow, the trip concerned Fender 51 pickguards but I brought a PB-50 guard along.
This turned out to be a good idea, the fella was cutting a PB-50 PG for someone in Italy but only had a cardboard template to work from.

An original PG made his job much easier :-) As a thank you I was given a PG. Off white so you don't need a full picture, instead here are 2 key points.
The fit round the neck and round the control plate. The screw holes match up perfectly.

DSC_0586.JPG DSC_0585.JPG

Brian runs an ebay only business so anyone interested in replacing their PG should contact him there. Here are many choices of color in 1,3 or 4 ply material.


Sorry no idea of prices.
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.891
Ich brauche ein neues PG für einen der zwei PB50s. Der geagte bleibt so, der andere wird gerade schwarz lackiert und bekommt Aschenbechervollaustattung und ein weißes PG...
TeleBroths1k.jpeg
 

Geosammler

Bassd scho...
Bassix
ß9.908
Im Moment spiele ich auf einem alten PB-20 von Harley..

Was soll ich sagen, er klingt net schlecht, die ein oder anderen Dinge sind aber noch zu machen... Grundsätzlich ist er aber in Ordnung...
IMG_20200517_171821.jpg
 

kodiakblair

Well-Known Member
Bassix
ß14.587
[QUOTE = "Shazam, post: 16970793, member: 1314"]
I need a new PG for one of the two PB50s.
[/ QUOTE]

See the link in my post above yours: D

40 colors in 1,3 and 4 ply options. Available with or without tugbar screw holes.

Prices from 30€
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.891
Thomann habe ich kontaktiert. Die haben schwarze (hab ich) und ggf. Tortoise von Reparaturbässen (obwohl ich noch keinen PB50 mit einem solchen PG gesehen habe), sagen aber direkt, dass die ggf. nicht passen könnten, da sich die Maße je nach Basscharge durchaus geändert haben.. Ich denke, da hilft nur Maßarbeit..
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.891
[QUOTE = "Shazam, post: 16970793, member: 1314"]
I need a new PG for one of the two PB50s.
[/ QUOTE]

See the link in my post above yours : D

40 colors in 1,3 and 4 ply options. Available with or without tugbar screw holes.

Made in Scotland,VAT is included,no import tax,no crazy shipping fees. Shipped within days not weeks.
I contacted the seller via ebay. Let's see what he can say about the difference in measurements . Thanks for the link ! :-)
 

bassocksky

Well-Known Member
Bassix
ß12.018
Ingo, Aaaaalter - ich glaube das nicht was du da alles machst. :D:O!

Das bist doch nicht du?

Nicht nur Prezi mit 1(!) Pickup - wogegen du dich wegen Pickupmangels jahrelang gewehrt hast, sondern dann auch noch so'ne Ur-Pfanne.

Auf die Dinger bin ich dann mal gespannt.

Kaum haste die Teile fertig die wirste irgendwann -zack - auch zum Altholzjünger.

Gruß
der aus dem Staunen nicht herauskommende bassocksky
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.891
Na wenn schon zurück zu den Wurzeln dann single coil... ;-) Und man ist ja nie zu alt um noch was dazu zu lernen :-)
Ob es noch Altholz wird, weiß ich nicht. An sich bin ich entzückt darüber, wie gut diese Billigheimer klingen und was man mit etwas Pimpen daraus machen kann. Ob ich für soviel wenig Bass diverse tausend Euro ausgeben würde.... ? Eine Folge der ganzen Sache ist jedenfalls, dass durch die doch sehr anders wirkenden Bässe alles drumherum umgestellt und neu überdacht werden muss... "Musste" (mach ich ja gerne) alles Sounds neu bauen und ob die Anlage so bleiben kann, halte ich auch für fraglich... aber die Teile machen irre Spaß !!!

Diese Hälse.... FETT... und der Ton steht und steht und steht... klasse!
 

Shazam

Well-Known Member
Bassix
ß3.891
Ich habe ja zwei dieser Teile. Ich habe sie zum einen optisch verändert. Etwas Aging beim einen und eine komplett neue Lackierung beim anderen. Aschenbecher Vollausstattung versteht sich dann :-)
Dann haben diese ja schon eh zwei verschiedene Tonabnehmer (Roswell / Wilkinson) Hatte noch einen noname single coil rumfliegen, aber der brachte keine Verbesserung. Ich habe bei einem Bass die Tuner bereits getauscht, das ist meiner Meinung nach der einzig wirkliche Schwachpunkt der Bässe. Da versehen jetzt Yamaha BB Mechaniken wesentlich besser ihren Dienst. Auch die lagen noch in ner Kiste rum.
Für den zweiten Bass schwanke ich noch bei der Wahl der Tuner. Schaller sind ne Bank, aber die sind auch schwer. Mir gefallen diese kleinen Sandbergs, aber die liegen bei ca. 40 Euro das Stück... also mal abwarten, was es wird. Und das Wichtigste ist natürlich das Kopfplattendesign auf Tele gebracht zu haben. Vorlage dazu gibt's im Netz (oder bei Bedarf bei mir per Mail). Das Ganze war als lustiges DIY -Corona-Beschäftigungsprojekt gedacht. Dass die Bässe soviel Spaß machen, habe ich nicht gedacht, wenn ich ehrlich bin.
 
Oben Unten