Helix World


TheBass
TheBass
Well-Known Member
Beiträge
7.111
Lösungen
4
Bassix
ß158.639
das truetone mit 1700mah surrt.
Gut zu wissen. Danke für die Info. Live setze ich allerdings weiterhin auf mein Akkupack.

Da ich live innerhalb eines Stücks auch keine Soundwechsel verwende, muss ich auch nicht während des Stücks auf dem HX Stomp rumtrampeln. Ich verwende daher ein ganz popeliges Notenpult mit schwarzem Lochblech als Tisch und habe da das Stomp nebst Akkupack, meine Setliste und noch anderen Kleinkram, den man so braucht in Griffhöhe drauf. Die Löcher im Notenpult eignen sich übrigens gut um Kabel durch zu leiten. Das Notenpult steht dann unauffällig irgendwo neben dem Drumset und stört daher auch nicht das Bühnenbild. Hat sich bei mir bewährt.
 
WithWood
WithWood
DG - Domm gloffa.
Beiträge
311
Ort
Württemberg
Bassix
ß13.230
Erster Gig war ganz okay.

Sound auf der Bühne war leider viel viel zu laut und allgemein mies abgestimmt. Was aber nicht am Helix lag.

Aber muss sagen, hab noch nie so einen entspannten Aufbau gehabt. Hatten nur 10 Minuten Zeit zwischen den Bands und da war das schon sowas von genial, dass es sich allein dafür lohnt.

Sound in Publikum keine Ahnung, da schon die Bands davor und danach wie ein Haufen aus hihat Becken und Tiefenmatsch klangen gehe ich da jetzt nicht von was positiven aus.

Beim nächsten Gig in 3 Wochen haben wir zum Glück in ear Möglichkeiten und einen eigenen Mischer :-)
.
 
SamagonMusic
SamagonMusic
Well-Known Member
Beiträge
1.660
Ort
DE
Bassix
ß38.200
Gut zu wissen. Danke für die Info. Live setze ich allerdings weiterhin auf mein Akkupack.

Da ich live innerhalb eines Stücks auch keine Soundwechsel verwende, muss ich auch nicht während des Stücks auf dem HX Stomp rumtrampeln. Ich verwende daher ein ganz popeliges Notenpult mit schwarzem Lochblech als Tisch und habe da das Stomp nebst Akkupack, meine Setliste und noch anderen Kleinkram, den man so braucht in Griffhöhe drauf. Die Löcher im Notenpult eignen sich übrigens gut um Kabel durch zu leiten. Das Notenpult steht dann unauffällig irgendwo neben dem Drumset und stört daher auch nicht das Bühnenbild. Hat sich bei mir bewährt.

Habe jetzt auch einen passenden Akku im netz gefunden, jedoch muss ich erst mein Board fertigmachen und dann schau ich mal wie viel Platz da noch übrig ist...

Die Lösung mit dem Notenpult finde ich für Zuhause ganz cool, live muss ich doch an einigen Passagen umschalten. Da muss es dann doch der Fuß sein
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
Ja Helix Blechle, 244 Seiten!
Vielleicht ist meine Frage irgendwo beantwortet, ich habe es jedenfalls nicht gefunden. Geht um den HX Stomp.
Nehmen wir mal an, ich bin mit den bestehenden Effekten (z.B. Phaser, Flanger, …) nicht zufrieden und hätte gerne weiteres zur Auswahl (auch kostenpflichtig). Gibt es sowas?
Danke vielmals.
 
4enima
4enima
¯\_(ツ)_/¯
Frage wurde ja schon präzise & korrekt beantwortet :rofl:

Kleiner Tipp an @MrBumBumBum falls bisher nicht auf dem Schirm, schau dir auch mal die Legacy Effekte an, oft findet sich da was passendes. Die fallen oftmals unter den Tisch... Hatte Anfangs mega Probleme ein Rotary-Effekt/Sound beim Umstieg vom Kemper zu ersetzen, bis ich dann mal über die Legacy Abteilung gestolpert bin und da was passendes gefunden habe.
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
Frage wurde ja schon präzise & korrekt beantwortet :rofl:

Kleiner Tipp an @MrBumBumBum falls bisher nicht auf dem Schirm, schau dir auch mal die Legacy Effekte an, oft findet sich da was passendes. Die fallen oftmals unter den Tisch... Hatte Anfangs mega Probleme ein Rotary-Effekt/Sound beim Umstieg vom Kemper zu ersetzen, bis ich dann mal über die Legacy Abteilung gestolpert bin und da was passendes gefunden habe.
Danke, die Legacy Effekten sind unbedingt einen genauen Blick/Test wert. Ist auch nicht so, dass mir was essenzielles fehlen würde, eigentlich bin ich mit dem gebotenen wunschlos glücklich. Die Frage war pure Neugierde.
Und so abwegig wäre das ja nicht, zumal es über den Marketplace das Geschäftsmodell für IRs und Presets ja bereits gibt.
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
Frage von HX Stomp Einsteiger an die Spezialisten: Ich würde gerne mit nur einem Fußtaster zwischen zwei Amps umschalten. Habe alle Möglichkeiten die mir so eingefallen sind durch und keine Lösung gefunden.
Also: Schalter „an“: Amp1 an, Amp2 aus, Schalter „aus“: Amp1 aus, Amp2 an.
Vielen Dank!
 

Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Beiträge
3.387
Ort
H
Bassix
ß102.382
Frage von HX Stomp Einsteiger an die Spezialisten: Ich würde gerne mit nur einem Fußtaster zwischen zwei Amps umschalten. Habe alle Möglichkeiten die mir so eingefallen sind durch und keine Lösung gefunden.
Also: Schalter „an“: Amp1 an, Amp2 aus, Schalter „aus“: Amp1 aus, Amp2 an.
Vielen Dank!
zwei Möglichkeiten: beide Amps einfach auf den selben Schalter legen und einen Amp dabei manuell in den Bypass versetzen. Der Schalter wechselt jetzt an beiden Amps die Zustände.

Option zwei: snapshots (Handbuch konsultieren)
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
Danke, die Lösung mit dem Bypass hatte ich auch versucht, dann probiere ich das nochmal. Das wär genau meine bevorzugte Lösung.
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
zwei Möglichkeiten: beide Amps einfach auf den selben Schalter legen und einen Amp dabei manuell in den Bypass versetzen. Der Schalter wechselt jetzt an beiden Amps die Zustände.

Option zwei: snapshots (Handbuch konsultieren)
Funktioniert! Habe mich durch die Anzeige auf dem Panel ins Boxhorn jagen lassen. Die wechselt z.B. von Amp1 „on“ auf „off“, dann ist aber zuverlässig Amp2 „on“. Irgendwann wird im Diplay dann auch mal Amp2 angezeigt. Ein optischer „Schönheitsfehler“, es wird immer hin- und hergeschaltet.

Auch cool: Da ich sowieso nur mono rausgehe, habe ich „mit IR“ auf links und „ohne IR“ auf rechts gelegt. Spare mir damit nen Footswitch, den ich sehr gut für was anderes gebrauchen kann.
 
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Beiträge
3.387
Ort
H
Bassix
ß102.382
Funktioniert! Habe mich durch die Anzeige auf dem Panel ins Boxhorn jagen lassen. Die wechselt z.B. von Amp1 „on“ auf „off“, dann ist aber zuverlässig Amp2 „on“. Irgendwann wird im Diplay dann auch mal Amp2 angezeigt. Ein optischer „Schönheitsfehler“, es wird immer hin- und hergeschaltet.

Auch cool: Da ich sowieso nur mono rausgehe, habe ich „mit IR“ auf links und „ohne IR“ auf rechts gelegt. Spare mir damit nen Footswitch, den ich sehr gut für was anderes gebrauchen kann.
Schau mal in den global Settings wie die Ansicht eingestellt ist. Die Fußschalter sind ja berührungsempfindlich und zeigen sowohl beim Durchdrücken als auch beim bloßen Antippen die darauf abgelegten Blöcke und Parameter an. Es gibt eine Einstellung, die jeweils das eine oder andere deaktivieren kann. Weiß gerade nicht mehr, wie genau der Menüpunkt heißt. Vielleicht kommt damit ein wenig mehr Klarheit ins Spiel. Ich habe die bei mir auf touch only.
 
Daddylocal5
Daddylocal5
Well-Known Member
Beiträge
516
Bassix
ß8.240
Sorry für die Frage aber ich habe keine Lust zu suchen: mit welcher Art Kabel gehe ich vom Stomp ins Mischpult ( weil ja kein DI Ausgang vorhanden ist). Muss ich aus beiden Ausgängen in zwei Mischpult Steckplätze oder brauche ich ein Kabel von zwei Mal Klinke gross auf einen Eingang am Mischpult (gibt es sowas überhaupt?). Evtl gerne mit Produkt Link wenn möglich. Danke
 
MrBumBumBum
MrBumBumBum
Active Member
Beiträge
216
Ort
DE
Bassix
ß8.332
Muss ich probieren, danke!

Auch sehr cool: weil das HX Stereo ist, kann man bei Bedarf an zwei unterschiedlichen Stellen einschleifen.
Beispiel: Ich habe meinen Empress Bass Comp weiter vorne und den Origin SV „Amp“ ganz hinten. Fantastisch.
 

Oben Unten