Identifizierung von Body/Pickup

Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
So, jetzt mal eine Frage für die ganz Versierten :gruebel:

Um was für einen Body könnte es sich hierbei handeln und vor allem, was eigentlich das wichtigere wäre: Was könnte da für ein Hals-Pickup reinkommen?! Also rein von der Form her, habe ich keine Ahnung bzw. nichts vergleichbares entdecken können...:nix:

9dcf3e92-ff67-4a00-83b3-6ffbb8085496-jpeg.412668
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Und der Pickup vorne? Also Typ: Jazz Bass ist mir klar, aber der Ausschnitt sieht nicht nach Jazz-Bass-Pickup aus. Ich dachte, dass irgendwer den Body anhand der Ausschnitte identifizieren kann...
 
Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Jazz Bass.

Die vordere Fräsung ist großzügiger geraten, weil es geht und keiner sieht, wenn das PG drauf ist. Die hintere muß natürlich akkurat für den PU gemacht werden.

Sowas sieht man immer wieder. Auch Fender Original-Replacements sind ähnlich und großzügig gefräst:

1599244644884-png.412672
 
rawlikefishrob

rawlikefishrob

Japan Vintage Enthusiast
Bassix
ß93.608
Wenn ich mir den Body so anschaue, dann fällt mir erst mal die Problematische Fräsung ees Bridge PUs auf, sowas gab es bei Lawsuit Bässen auch gern mal und die Fender Originale passten nicht rein, weil eckig. Wenn der Body neu ist, dann ist rund bisl blöd, aber vorne kann man locker jeden single Coil einbauen..
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Okay, ich hatte noch keinen PG von meinen JB‘s abgeschraubt. Dann weiß ich wenigstens wonach ich nun zu schauen habe. War vielleicht etwas leicht die Frage 😅
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Um den Bridge-Pickup mache ich mir weniger Sorgen. Da finde ich sicherlich etwas... Ich fand eben nur die Form der vorderen Fräsung merkwürdig...
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Das wäre mein Plan. Ich war nur eben sehr verwundert wegen der sehr großen Fräsung. Der Body ist ein Geschenk und für ein soziales Projekt gedacht.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß23.004
Vorne wird schon irgendwas passen. Hinten hätte ich jetzt spontan so einen Danelectro Lipstick angedacht. Aber die haben keine Ohren...
Wenn der Body taugt und das Projekt was kosten darf, würde ich bei Häussel Custom wickeln lassen. Oder im sozialen Projekt ist erst mal jemand beschäftigt... Entweder mit dem Stechbeitel oder mit Pickupbau
 
beate

beate

Bassteltante
Hinten hätte ich jetzt spontan so einen Danelectro Lipstick angedacht. Aber die haben keine Ohren...
Und sind ned so fett (oder hast Du etwa dildogroße Lippenstifte?)

In das Fach passt ein zweiter J-PU rein. Ansonsten vielleicht ein Minihumbucker. Oder ein B-90 mit Hundeohren. Oder ein Strat-PU wie im Bronco Bass. Oder ein 4-poliger Singelkeul wie im Ur-Preci.

Und dann ein Schlagbrett drüber. Feddisch.
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Also der Body taugt eigentlich schon bis auf die Fräsungen. Zumal ein sehr schöner Hals dazu existiert.

So lange wird die Beschäftigung wohl nicht dauern, da es mit der CNC-Fräse relativ gut geht.

Ich überlege nun beide Taschen aufzufräsen und keine typischen J-Bass-Pickups zu verbauen...
 
Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
img_4909-jpg.412729


Ich hatte neulich mal bei einem Bass einen Soapbar an die Stelle des Bridge-PU gesetzt. Ist schon was anderes als der klassische Singlecoil...
Natürlich könnte man sowas dann auch für den Neck-PU auch machen ;-)
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Also ich habe hier noch 4 Nordstrand Bigman 4 rumliegen. Ich müsste mal schauen, ob ich damit was werden kann, wenn ich den Body hier habe.
 
Shoff

Shoff

Member
Bassix
ß1.562
Also ich denke an Nordstrand BigSplitman & Big Single pickup bzw. sowas in die Richtung. Dafür muss ich aber die Bridge-Fräsung ausmessen...hoffe die ist nicht zu großzügig...
 
 

Oben Unten