Jazz Bass - Pick up Einstellung!

Klaus

Well-Known Member
Bassix
ß11.407
Hallo liebe Kollegen,

seit zig Jahren spiele ich Precision Bass und habe mir jetzt endlich einen Jazz-Bass zugelegt. Nun zu meinem Problem.

Der neue Sound meines Jazz-Basses gefällt mir total gut. Nur der Lautstärkeunterschied der verschiedenen Saiten nervt mich total.

Beim Precision Bass kann man den Pick-up so winkeln, dass die Halskrümmung genau nachgebildet wird. Jede Saite also gleich weit von den jeweiligen Pole-Pieces des Pick-ups entfernt ist, und so auch gleich laut.

Beim Jazz bass sind die Pick-ups aber ein durchgehend gerades Teil. Wenn ich den Pick-up ganz gerade einstelle sind die E und die G Saite deutlich lauter als die A und D Saiten. Wenn ich ihn etwas schief stelle, bekomme ich es so hin, dass E A und D einigermaßen ausbalanciert sind, die G Saite ist dann aber deutlich lauter.

Es sind doch hoffentlich ein paar Jazz-Bass Besitzer/Spieler unter Euch. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Wie macht ihr das? Oder bin ich einfach zu empfindlich? Ich habe gesehen, dass 90 % aller Jazz-Bässe keine gestaggeden Pick-ups haben, es muß doch da eine Lösung geben. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass jeder seinen Jazz-Bass so extrem durch einen Kompressor jagd, dass jede Saite gleich laut ist. Dann wäre ja die ganze Dynamik futsch.

Noch eine Frage an die erfahrenen Jazz-Bassisten. Was sind die gebräuchlichsten Anwendungen der Pick-ups. Beide Pick-ups zusammen oder nur der Steg Pick-up. Ich habe ihr irgendwo gelesen, dass nur der Hals Pick-up eher weniger gespielt wird, da es zu sehr undefiniert wummert. Wie spielt Ihr?

So, das wars erstmal - ich freue mich auf Eure Anworten!
 

mEphiSto

New Member
Bassix
ß200
Wie wär es, wenn du die Saitenlage etwas veränderst, um alle Saiten auf den selben Abstand zu bekommen?

Der Steg-PU klingt metallener und definierter auf jedenfall. Der Hals-PU klingt wärmer und wummert auch, wenn man ihn voll aufdreht. Am besten mal ausprobieren, weil das wohl bei jedem etwas anders ist [:-)]
 

morry

New Member
Bassix
ß240
Servus!

Ich hab die PUs einfach gerade eingestellt, sodass zu allen saiten der gleiche abstand ist. Vielleicht sind deine Saiten ein bisschen beschissen.

Tja, Sound:
Ich mag den Hals-PU sound sehr, also hab ich den fast voll auf und nur ein ganz klein wenig steg-PU drin.

Bis denn!
gruss aus den USA
morry
 
Oben