Laut genug? H&K Quantum / Glockenklang

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Hey Leute,

hatte letzte Woche die Möglichkeit den H&K Quantum 2x10" zu testen. Da ich mich entschieden habe meine Hartke Anlage zu verscherbeln sobald ich genug geld für nen neuen Amp hab und ich mit einer Lösung liebäugle die wenig wiegt, hab ich nun ne Frage.

Hat jm von euch den Amp zu Hause, bzw konnte ihn im Bandgefüge testen?
Bin mir leider nicht sicher ob der Quantum ohne zusatzbox reichen wird, obwohl er schon überzeugend klingt. Ausbaufähig wäre er dank zusätzlichem Boxenanschluss.

Hab z.Z. 3 Varianten im Kopf:
- Quantum 2x10 standalone
- Quantum 2x10 + Zusatzbox (eventuell Glockenklang Double light)
oder (die deluxe-ich-hab-zu-viel-geld-variante [;-)])
- Glockenklang Stack (Soul-Top 440W, Glockenklang Double, Glockenklang Duo. Sauteuer, aber eben saugeil, relativ viel zu schleppen)

Es sprechen neben Preis und Gewicht auch der Sound für die Combo, frage ist nur "reicht er?".
Mit der Glockenklang-Variante verheize ich nen Haufen Kohle, dafür bekommt man aber auch glasklaren sound.
Was denkt ihr?

Gruß,

Michi

p.s.(ich spiele hauptsächlich Funk/Soul, brauche also nicht hammermäßige lautstärken, sollte mich aber gegen ne Band aus drums/gitarre/3 bläser auf der bühne auch ohne PA durchsetzen können, z.b. in einem Wirtshaus bei Gigs)
 

Olli

New Member
Bassix
ß0
Hallo Hootchy,

spiele selbst einen Glockenklang Stack bestehend aus Soul Top, Double (2x12) und Duo (2x10).

Ich persönlich finde den Stack sehr vielseitig, von klasklaren bis leicht angezerrten Sounds ist alles zuhaben.

Und bezüglich Lautstärke und Durchsetzungskraft kann ich nur sagen, dass ich selbst in meiner Rock-Cover-Band keine Probleme damit bekomme. Naja, ein bißchen hilft hier mein Kompressor mit! ;-)

Der Preis ist sicherlich nicht ohne, aber wenn man sich die Preise von SWR und Eden anschaut, dann ist das Soul Top ja schon fast ein Schnäppchen.

Grüße,
Olli
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Danke für deine Antwort!
Konnte Soul+Double bereits im Laden testen... es ist echt genial, der beste Stoff den ich bisher in den Händen hatte! Preislich ist es deshalb vielleicht billiger weils ein deutsches Fabrikat ist...
Bin z.Z. am überlegen... das Stack reizt mich sehr, die Combo ist allerdings billiger, leichter und klingt sehr geil nach Röhre!

das is so schwer! [:-)]
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
das problem ist hier erstmal das geld. Die Combo kostet 1200-1300EUR (je nach ausführung), ich denke mal, für meine zwecke würde es reichen.
Die billigste Variante des Glockenklang Stacks(nur die double) kostet 2000EUR, bin dann im nachhinein variabler... naja mal sehen, ich hab ja zeit [;-)].
Postet trotzdem weiterhin eure meinungen!

@Groove: erzähl mal, was kann denn der Time Traveler alles? [:-)]
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.078
@letthegroovelive
Habe jetzt auch eher den Eden Time Traveller WT 330 ins Auge gefasst!
-Musicstore 999,00 Euro!-Lieferzeit 2-3 Wochen(meine Anfrage)-

Du hast doch bestimmt nur gute Erfahrungen mit diesem Verstärker gemacht!?

Habe schon eine 2x10"-8 Ohm-200 Watt- Box oder eine 2x12" Zeck-EV-4 Ohm- 400 Watt Box, die jedoch sehr schwer ist.
Habe auf Grund eines Rückenleidens 100% Schwerbehinderung.

Welche Boxen hast du angeschlossen(bei kleinen-mittleren und großen Veranstaltungen-Open-Air usw.)?

Würdest du eine 2. 2x10er 8 Ohm Box(z.B. Glockenklang Duo Light-8Ohm) empfehlen?

Hat noch jemand Erfahrung mit dem Eden?

Meldet euch!


 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
@witzi: probier mal die Double light von Glockenklang, die ist nicht sehr schwer!

Die Duo klang über das Soul Top schon ein wenig mager, da sollte es schon noch eine größere Box sein (wie die Double).
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.078
o.k.-klare Aussage!
Danke!
Die Glockenklang Duo Light mit 4 Ohm alleine, oder an 8 Ohm mit einer
weiteren 8 Ohm Box?
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Was mich dazu bewogen hat die Double zu kaufen (abgesehen vom Klang natürlich) ist der Verkaufspreis. Neulich bei Ebay Double ein Jahr alt für 850 Euro verkauft worden [?]. Ich habe meine für den selben Preis inkl. Versand neu bekommen.
H+K haben denke ich einen schlechteren Wiederverkaufswert.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
ich suche derzeit eine Anlage die lange herhalten soll, gut klingt und transportabel sein soll... das wird schwer.
Bin immer noch am schwa.nken zw. den zwei amps....
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Das ist ein absoluter Hammerpreis! *lechz*
Am liebsten würde ich mir sofort das Ding kaufen...

Hmm, bei meinem Glockenklang Dealer gibts die "Live Card" mit der man sein Equipment finanzieren lassen kann.
Z.B. Zeug gleich mitnehmen, in kleinen Raten (minimum 1/40 des Gesamtpreises) zahlen. Zusätzlich kann man beliebig große Raten extra zahlen um das Saldo zu verringern. Was haltet ihr davon? (effektiver Jahreszins sind 15,66%/a)
 

Nobs

Member
Bassix
ß200
Ist ein ziemlich hoher Prozentsatz. Wenn schon Finanzierung dann doch lieber über einen Kleinkredit bei der Bank. Aber Finanzierung ist immer so eine Sache die sehr gut überlegt sein will. Lieber mal auf einem Flohmarkt die überflüssigen Sachen loswerden.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
das ist schon viel holz... andererseits braucht man keinen gehaltsnachweis, den meine bank hingegen schon verlangt.
Aber es drängt nicht, ich hab brauchbares Equipment, muss ich halt ein "bischen" sparen.
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Hab jetzt nochmal nachgefragt, da gibts eine noch bessere Möglichkeit meinen Amp zu kaufen:
Das Ding mitnehmen, 10? Bearbeitungsgebühr zahlen und 5 Monate später mit den Raten anfangen. In der Zwischenzeit kann ich sparen und meinen alten Amp loswerden.
Laufzeit sind 40 monate, ich kann aber frühzeitig durch den entsprechenden Betrag alles abzahlen, dann zahle ich nur Zinsen für die verkürzte Laufzeit (1,305%/monat auf das gesamte restliche Saldo).
Was kann ich denn für ne 10 Jahre alte Anlage verlangen?
(Hartke 3500 + 410TP 200W + 115TP 150W, zwei 10"er und der 15"er speaker sind relativ neu) 500-600??
Hätte dann so ca 1000? zusammen und damit nur die Hälfte abzustottern. Bis zum Ende vom Jahr schaffe ich möglicherweise den Rest. Was sagt ihr?
 

witzi

Well-Known Member
Bassix
ß5.078
Hallo Hootchy!
Schau doch mal zur Orientierung bei e-bay, wie die gleichen Modelle, die du hast, verkauft werden!
Glaube, dass du einen höheren Preis erzielen könntest!
 

Mike`adelic

Well-Known Member
Bassix
ß1.619
Weiss nicht, glaub ich weniger!
Die beiden Boxen haben geringere Leistungsdaten als die aktuelle TP serie von Hartke (wie gesagt, anfang 90er-Serie)... jetzt weiss ich nicht ob ichs als Set oder getrennt verkaufen soll.
Viel wichtiger wäre mir Eure Meinung über o.g. Variante der Finanzierung... das ist der Punkt der mir am meisten "Stress" macht.
 
Oben