Octaver - Home


boumbase
boumbase
Well-Known Member
Beiträge
606
Ort
DE
Bassix
ß12.742
Ich habe bisher einen einen alten, aus russischer Produktion stammenden Big Muff nach dem OC2. Der OC2 klingt aus meiner Sicht clean in eher höheren Lagen gut, aber kommt stabil nicht weit runter und das brauche ich für meinen Sound!
Das Problem am T-70 ist, das man ihn quasi nicht kaufen kann. Nicht neu und auch nicht gebraucht....
 
keziahj
keziahj
LEJJ
Beiträge
1.450
Ort
DE
Bassix
ß102.695
Was in diesem Kontext definitiv eine Rolle spielt sind u.a. die Spieltechnik (inkl. Position der rechten Hand), die Unterscheidung aktiver Bass / passiver Bass und außerdem, in welcher Reihenfolge die Pedale gesetzt werden.
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Beiträge
5.719
Bassix
ß155.105
Kompressor davor verbesset beim OC-2 auf jeden Fall das Tracking. Und pro forma: Den Muff natürlich dahinter!

Es ist ja immer was doof, im Thread auf die eigenen Kleinanzeigen zu verweisen, aber da @keziahj ja schon schamlos damit angefangen hat (no offense :bier:): Ich hab grad nen Sub’n’Up abzugeben. Der trackt trotz Flats sehr ordentlich bis mindestens zum G#. Danach hört man leichte Wackler, wenn man nur mit dem Oktav-Signal arbeitet und das Dry-Signal rausregelt. Als zugemischtes Signal geht das total klar. Mit Rounds und sauberem Anschlag ist da sicher noch mehr rauszuholen.
 
keziahj
keziahj
LEJJ
Beiträge
1.450
Ort
DE
Bassix
ß102.695
1C54EA5D-DE37-431D-B816-4E920823F979.jpeg

Heute angekommen und der Klang ist wirklich überzeugend, ohne wenn und aber! Die große Enttäuschung: das Teil hat einen gut wahrnehmbaren Volumedrop!! 🤮 Ich schicke es zurück zum Bax-Shop. Echt schade, aber für mich keine Option! 🥴😬
 
Zuletzt bearbeitet:
slappi
slappi
Well-Known Member
Beiträge
452
Ort
DE
Bassix
ß7.958
Ach Mist, das Teil war ganz vorne auf meiner Haben will Liste. Aber so macht das keinen Sinn.
 
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Beiträge
3.035
Ort
H
Bassix
ß88.731
Anhang anzeigen 572244
Heute angekommen und der Klang ist wirklich überzeugend, ohne wenn und aber! Die große Enttäuschung: das Teil hat einen gut wahrnehmbare Volumedrop!! 🤮 Ich schicke es zurück zum Bax-Shop. Echt schade, aber für mich keine Option! 🥴😬
Mach mal auf das Ding! Is bestimmt Platz für 'nen kleinen Boost ;-)
 

AchimII
AchimII
Well-Known Member
Beiträge
193
Bassix
ß17.682
AKAI UB1, macht aber auch Quinten und Quarten
Der macht noch einiges mehr. Er kann das Bass und das (höhere) Effektsignal trennen und an verschiedene Ausgänge schicken.

Normal klingt es nur über den Bassamp so:

UB1 nur Bassamp

Aber man kann das Effektsignal auch woanders hin leiten, z. B. in einen Röhren Gitarrenamp, der spielt dann quasi Powerchords mit dem Bass zusammen:

UB1 im Duett, ab 5:45

oder alleine, wenn man den Bassamp muted. Damit kann man den Gitarrero in den Wahnsinn treiben…
 
 

Oben Unten