Piezo im E-Bass nachrüsten


Bassman135
Bassman135
Gold Member
Beiträge
2.757
Lösungen
1
Ort
Schweiz
Bassix
ß123.932
Hallo liebe Leute

Habt Ihr Erfahrungen damit, einen E-Bass mit normalen PUs durch Piezo zu ergänzen?

Brücke? Piezo-Elemente irgendwo im Körper? Was gibts da für Möglichkeiten?

:bier:

Tobi
 
Separate Reality
Separate Reality
Not all those who wander are lost
Beiträge
1.250
Ort
AT
Bassix
ß31.468
Hattest du dafür einen eigenen Preamp? Ich hab so ein Teil mal aus Neugier in einen meiner Bässe eingebaut und das war so gut wie gar nicht zu hören.
 
olbass
olbass
A Nordish Bass Nature!
Beiträge
2.979
Lösungen
2
Ort
DE / Im hohen Norden
Bassix
ß102.832
Hattest du dafür einen eigenen Preamp? Ich hab so ein Teil mal aus Neugier in einen meiner Bässe eingebaut und das war so gut wie gar nicht zu hören.
Hatte den damals als Teil des Rockinger Jaco Bausatzes mit einem Rockinger Hot-Jott in einer normalen Jazz Bass Schaltung und ihn somiit einfach per Poti passiv dazugeregelt.
Hat dem ganzen eine akustische Note gegeben, alleine klang der aber ziemlich Klickerdieklackerdünn.....
 
Jost Halenta
Jost Halenta
Well-Known Member
Beiträge
4.874
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß158.938
Hattest du dafür einen eigenen Preamp? Ich hab so ein Teil mal aus Neugier in einen meiner Bässe eingebaut und das war so gut wie gar nicht zu hören.
Habe vor Jahren meinen selbstgebauten Formentera Bass mit einer Piezo Brücke nachrüsten lassen. Da sollte auf jeden Fall ein Pre-Amp mit rein. Jetzt kann ich die normalen Pickups allein, den Piezo allein oder beide stufenlos zusammenmischen. Klingt definitiv anders. Der Piezo ist deutlich brillianter. Die Mischung gefällt mir aber am besten.
 

Bassman135
Bassman135
Gold Member
Beiträge
2.757
Lösungen
1
Ort
Schweiz
Bassix
ß123.932
Preamp ginge ja auch extern, via Stereo-Klinke z.B.

Ich bin neugierig, weil ich über Deimel Bässe gestolpert bin ...

Aber auch Supro hatte mal den Pocket Bass, und aktuell wieder Bässe mit Piezo als Ergänzung.
 
 

Oben Unten