Proben und Corona

lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Könntest du es lassen, jede Antwort erstmal mit einem Vorwurf zu garnieren.
Gegenüber dir genau dann, wenn du mir keinen Anlaß dazu gibst. :opa:
Ansonsten entnehme ich deiner Antwort, dass deine Einlassung nichts mit dem Thema zu tun hatte.
Falsch. Und das habe ich genau einen Post weiter oben erklärt. Aber vllt sollte man es extra für dich in "einfacher Sprache" nochmal erklären. :rolleyes:
Wieso meinst du dann entscheiden zu können, dass andere innerhalb eines Threads nicht abschweifen dürfen?
Und schon wieder eine Unterstellung ohne Grundlage.
Was kann ich dafür, wenn du eine Aussage von mir aus dem Zusammenhang reißt, um mir eine Unterstellung draus zu basteln?
Was kann ich dafür, daß du meinst, permanente Angriffe gegen mich fahren zu müssen anstatt mal was zum Thema zu sagen?
Von mir aus poste weiter OT.

Ich bin dann mal wieder hier.
 
Tomtom

Tomtom

p e a c e
gegenüber dir genau dann, wenn du mir keinen Anlaß dazu gibst.
Aha, dann werde ich mich dahingehend weiterhin bemühen.
Falsch. Und das habe ich genau einen Post weiter oben erklärt. Aber vllt sollte man es extra für dich in "einfacher Sprache" nochmal erklären.

Und schon wieder eine Unterstellung ohne Grundlage.
Und genau das ist die Krux mit dir.
Für dich gelten eben andere Regeln als für jene, die nicht mit dir einer Meinung sind.
Du hast mir genau vorgeworfen, dass ich nichts zum Thema beitrüge,
nachdem du dich darüber ausgelassen hast, wie dir das Ordnungsamt Landau auflauert.
Und es macht das auch nicht wett oder besser, dass du das jetzt negierst.

Und du brauchst mir das auch nicht mit Hilfe einer "einfachen Sprache" erklären.
Ich verstehe dich schon.
 
5Bässer

5Bässer

Well-Known Member
Bassix
ß97.874
Scheint so, als würde das verdammte Virus inzwischen auch unser allseits so geschätztes Forum befallen.
Oder ist es am Ende gar nicht das Virus, sondern eine zunehmend überforderte Obrigkeit und ihre undifferenzierte Lockdown-Rasenmäher-Politik?

Da wird sich sicher jeder sein ganz eigenes und individuelles Urteil bilden, zu recht und vollkommen legitim.

Ich guck jetzt mal wieder in die anderen Freds...
 
beate

beate

Bassteltante
Jedenfalls denken wir gerade darüber nach, was im Rahmen des legalen geht und was nicht, und natürlich werden wir den legalen Rahmen auch nutzen. Und weil ich ab morgen ja dank dieser Volldeppen, die im letzten Winter durch Ihre explizite Weigerung, Maßnahmen zum Schutz der besonders vulnerablen Bewohner in den Altenheimen überhaupt nur in Erwägung zu ziehen, tausende Tote auf dem Gewissen haben, auch wieder Berufsverbot habe, bin ich zeitlich leider flexibel.
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Unser Sänger (der ja aufgrund seines Jobs 2-3x wöchentlich getestet wird) war vor Kurzem noch der Meinung, wir könnten im Mai wieder normal proben. Er konnte meine diesbezügliche Skepsis nicht nachvollziehen. Mittlerweile teilt er meinen Pessimismus in der Sache.

Online Proben hat aber durchaus auch seine Vorzüge.
 
hotte66

hotte66

Westlicher Ostwestfale
Bassix
ß23.279
Bei uns (Kreis Herford, OWL) sieht es so aus: 24.04.--172/ 100.000, am 06.03. waren wir bei 31/100.000. Da hätte ein vollständiger Lockdown , mMn, Sinn gemacht.
Aber Lobbyisten haben es ja erfolgreich verhindert und nun haben wir den Salat.

Ansonsten Online- Proben macht auch Spaß, fühlt sich halt nicht "Richtig" an.....
 
crystalgreen

crystalgreen

क्रिस्टलग्रीन
Bassix
ß52.106
Unsere Proben waren für mich neben dem gemeinsamen Musizieren auch immer schöne Treffen mit Freunden. Meine Bandkollegen haben an Ersatztreffen über Zoom oder Jamulus aber leider wenig Interesse. So bleibe ich übrig und texte ihnen gelegentlich, um wenigstens die Verbindung zu halten ... Echte, reale Treffen kommen für mich als Mitarbeiter im Gesundheitswesen einfach nicht in Frage.

Ich wünschte, wir hätten weniger Lockdown, dafür mehr Masken, Testungen, effektivere Clusternachverfolgung und eine schnellere Impfkampagne. Und ich schaue mit schlechten Gefühlen zu, wie ich in einer Woche meine Zweitimpfung bekommen werde, aber das Liebste, was wir haben, unsere Kinder, erst als letzte in der Reihenfolge drankommen.
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Du wirst doch nicht etwa die unendliche Weisheit der besten Regierung, die wir jemals hatten, in Frage stellen...? ;-)
 
Tomtom

Tomtom

p e a c e
Vielleicht ist es aber auch eher AFD Propaganda, die schwurübeln ja permanent den gleichen defätistischen Mist.
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Tja, dann wäre es jetzt an dir, @crystalgreen zu erklären, daß die Regierung alles richtig gemacht hat und macht und man gefälligst keine ihrer Entscheidungen in Frage zu stellen oder gar zu kritisieren hat. :D
 
Tomtom

Tomtom

p e a c e
Das siehst du völlig falsch, ich bin nur hier, um deine AFD Polemik anzusprechen.
Du kritisierst ja auch gar nicht. Du polemisierst. Jeden Tag.
Das ist AFD Masche. Egal wo, Gift versprühen, irgendwas wird schon hängen bleiben.
Widerwärtig das Konzept.
 
F

ffetzer

Active Member
Bassix
ß5.842
Da hätte ein vollständiger Lockdown , mMn, Sinn gemacht.
Ich wünschte, wir hätten weniger Lockdown, dafür mehr Masken, Testungen, effektivere Clusternachverfolgung und eine schnellere Impfkampagne.
Danke - das ist anständige Demokratie und Meinungsvielfalt!

Bei uns gabs gestern und heute ein Testwochenende mit 14 Teststellen im ganzen Landkreis. Bei uns im Ort: 6/260 Positiv getestet, also knapp 2,5% Positivrate. Ich bin auf die finalen Ergebnisse gespannt, vielleicht passiert ja politisch etwas und man lockert die Massnahmen hier wieder. Und sei es nur, dass man Treffen auf dem Kinderspielplatz toleriert.
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Und schon wieder blödsinnige Unterstellungen. Fällt dir eigentlich nix besseres ein als ständig zu versuchen, mich in die rechte Ecke zu stellen? :rolleyes:
Bist du musikalisch eigentlich auch so einfallslos?
 
fernandes

fernandes

Well-Known Member
Bassix
ß57.005
Ach Leute, gestern im kleinen Kreis wieder geprobt. Wie früher wird zum Einspielen gejammt, meistens ein Song zehn bis zwanzig Minuten lang., Gestern haben wir es auf eine Stunde und eine Minute gebracht. Es war einfach zugeil. Danach paar Songs vom Programm gespielt und dann ab in die Höhle vor 22.00 Uhr. Einfach schööööön !!! :whistle:
 
 

Oben Unten