Rauschen bei aktivem Pedalboard


Bass-ti
Bass-ti
Active Member
Beiträge
286
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß19.907
Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem: Wenn ich mein Pedalboard benutze, bekomme ich auf meinem Verstärker ein Rauschen. Gehe ich von meinem Bass direkt in den Verstärker, ist das Problem nicht da. Das Pedalboard beherbergt aktuell einen Line Selector und ein Chromatic Tuner (siehe Foto). Der Verstärker ist ein Markbass Players School, der Bass ein älterer Ibanez Soundgear 1110. Das Problem tritt auch auf, wenn ich meinen anderen Bass benutze, ein neuen Ibanez Soundgear 605.

Hat mir jemand einen Tipp, wie ich dieses Rauschen wieder los werde?

Grüsse

Bass-ti
 

Anhänge

  • IMG_0530.JPG
    IMG_0530.JPG
    165,1 KB · Aufrufe: 356
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.730
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß4.913
Du meinst sicher Rauschen, also “Schhhhhhhhhhhhhhh“, und nicht Brumm-Obertöne?
Ich kann mir kaum vorstellen, dass die beiden Boss-Tretminen so schlechte Qualität haben, dass sie rauschen.
Evtl. taugt die Stromversorgung nichts und deshalb brummen die Geräte?
 
Bass-ti
Bass-ti
Active Member
Beiträge
286
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß19.907
Brummen trifft es eher. Ich habe eine andere Stromzufuhr ausprobiert, das hat aber noch nichts gebracht...
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.662
Hast Du die beiden Pedale denn schonmal einzeln probiert? Vielleicht rauschbrummt ja nur eines von beiden? Oder vielleicht ist es ja das Kabel zwischen den beiden? Gibt es das Geräusch auch, wenn Du das Patchkabel nicht auf das Stromkabel legst?
Will sagen, das Brummen kann von jedem beteiligten Teil kommen, einzeln und in Kombination, tausch halt alles mal aus, ist ja nun nicht so schwer.
2 Pedale, 3 Kabel, 2 Batterien, 5 Minuten.
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.272
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß412.321
Du hast mit der Schlaufe des Versorgungskabels eine hübsche Spule gebaut, die ein Magnetfeld induziert.
Wenn dann das Netzteil eins der 'günstigen' Sorte ist, wird die Spannung nicht ordentlich gefiltert und Dein selbstgebauter 'Elektromagnet' macht 'Musik' auf Deinem Patchkabel, dass Du ja optimal durch das Feld der Spule führst... ;-)
 
Willie
Willie
Rock on...
Beiträge
5.156
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß98.260
Naja, da das aber Gleichstrom ist und der sich auch nicht wirklich ändert, ist auch das Magnetfeld stationär und induziert damit nüschts in die Kabel.
Ich habe eher das LS2 in Verdacht. Der ist eigentlich schon dafür bekannt, dass er unter Umständen bei falschem Einsatz für Rauschen sorgen kann. Rauschen, wie gesagt nicht Brummen.
Am besten zunächst das Board mit Batterieen testen, damit man weiß wo man weiter suchen muss. (Stromversorgung oder Effekte)
Dann Gerät für Gerät aus der Kette nehmen, danach kennt man den Schuldigen.
Aber manchmal hilft das auch nicht.
Beispiel hatte einer meiner Kunden mal ein Problem mit meinem A/B Schalter. Der würde immer so laut knacken...
Tatsächlich war es aber nicht der A/B Schalter sonder das Effektgerät vor dem Schalter, ein Jamman, der einfach mal eine Gleichspannung mit auf die Leitung legte. Würde die geschaltet, knackt es natürlich. Abhilfe war da ein aktiver Buffer zwischen Jamman und A/B Box.
 
Bass-ti
Bass-ti
Active Member
Beiträge
286
Lösungen
1
Ort
CH
Bassix
ß19.907
Vielen lieben Dank für euere Hilfe. Zwischenzeitlich habe ich alles auseinander gebaut und dann wieder zusammengesetzt. Nun sind die störenden Geräusche weg, ich kann aber nicht sagen, was ich nun anders gemacht habe als vorher.
Aber es funktioniert :-)
 

dreizehnbass
dreizehnbass
baut....
Beiträge
2.529
Lösungen
7
Ort
Graz/Wolfsberg
Bassix
ß93.382
Ich hatte auch immer Rausch/Brumm Probleme mit dem LS2. Leider hab ich das nicht wegbekommen und so musste der LS2 wieder weg.
Gut, dass Du es in den Griff bekommen hast.

Das selbe Problem hab ich jezt auch. Der LS2 brummt in A+B Stellung gewaltig. Das hatte er am Anfang nicht gemacht.
Und es ist ganz sicher der LS2. Brummt sehr stark wenn man Zerrer zum trockenen Signal mischt. :/
 
aptu
aptu
Well-Known Member
Beiträge
1.492
Bassix
ß35.781
[Ich hatte wieder mal Tomaten auf den Augen, als ich den Titel des Threads las. Ich las: „Rauchen bei aktivem Pedalboard“ und dachte: „?!?“ :D]
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.237
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.403
Ich würde mal fragen: Was ist an dem Line-Selector angeschlossen? Eventuell kommt die große Brummschleife gar nicht auf dem Pedalboard selbst zustande, sondern über die Geräte, die mit dem Line-Selector umgeschaltet werden. Wo gehen das Input und das Return-Kabel hin?

Die DC-Kabel bildet hier auch keine böse Magnetspule, die in das Patchkabel hereininduziert.
Eine andere Ursache kann natürlich ein ungeeignetes Netzteil sein, z.B. ein nicht stabilisiertes Steckernetzteil oder sowas...
 
 

Oben Unten