Reason 6 - Online Review

Jacofan

Jacofan

Active Member
Bassix
ß353
Super, danke! Schaut interessant aus!

Ist und bleibt aber eher Alternative zu Ableton als zu Cubase/Logic , sehe ich das richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
Tomtom

Tomtom

p e a c e
Danke für den Test, sehr informativ. Ich bin mit Reason nie so richtig warm geworden. Doch dass du schreibst: "Mit Record alleine bin ich ja nie so richitg arm geworden." Macht mich schon betroffen.[;-)] Sorry, musste sein.[:o)]
 
Zuletzt bearbeitet:
nemcon

nemcon

Active Member
Bassix
ß767
Hmmm... Jetzt muss ich nur noch wissen, was mir das Upgrade wert ist, damit ich es kaufen kann ... Und dannwollen die auch noch wissen, was einem welche Neuerung anteilig wert ist. Boah - gemein [ooo]

So - hab ne Nacht drüber geschlafen, das Upgrade gekauft und nun warte ich auf meine Lizenz- und Registrierungscodes. Die müssen wohl immer noch den Run auf ihren Server in den Griff kriegen. Ich bin ja mal gespannt, was die verschiedenen User so für das Upgrade bereit waren zu zahlen :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Straycatstrat

Straycatstrat

Active Member
Bassix
ß488
Zitat:Original erstellt von: Jacofan

Super, danke! Schaut interessant aus!

Ist und bleibt aber eher Alternative zu Ableton als zu Cubase/Logic , sehe ich das richtig?
Kommt drauf an, möchte ich sagen.
Wenn Du im Reason Ökosystem bleibst und auf Plug-ins auf VST oder AU-Basis verzichten kannst, dann liefert Reason 6 mit den Audiofeatures den gleichen Funktionsumfang wie Cubase, Logic oder Pro Tools. Nur eben als abgeschlossenes System, dass nicht durch Plugins von Drittanbietern (sieht man mal von Refills ab) zu erweitern ist.
Wenn Du nicht alle drei Monate eine neue Urei 1176-Emulation brauchst, die noch näher am Original sein soll, wieso nicht Reason 6?
Mit der Kombi Reason/Record hatte ich zu Anfang so meine Vorbehalte, habe jetzt aber zu Testzwecken mal versucht, alles in Reason 6 zu erledigen und muss sagen: Funktioniert prima, ohne Ruckeln, ohne Stottern, ohne DAE-Errors oder Systemüberlastungen, etc.
 
Straycatstrat

Straycatstrat

Active Member
Bassix
ß488
Zitat:Original erstellt von: Tomtom

Danke für den Test, sehr informativ. Ich bin mit Reason nie so richtig warm geworden. Doch dass du schreibst: "Mit Record alleine bin ich ja nie so richitg arm geworden." Macht mich schon betroffen.[;-)] Sorry, musste sein.[:o)]

Ich hau mich wech [:D]
Danke für den Hinweis. [:I]
Sorry, ich brauch echt eine neue Tastatur, bin glaube ich mittlerweile zu schnell für das alte Klapperding. Oder wohl eher die Tastatur zu langsam
Ist korrigiert, und muss Dich nicht betroffen machen.

 
Straycatstrat

Straycatstrat

Active Member
Bassix
ß488
Zitat:Original erstellt von: nemcon

Hmmm... Jetzt muss ich nur noch wissen, was mir das Upgrade wert ist, damit ich es kaufen kann ... Und dannwollen die auch noch wissen, was einem welche Neuerung anteilig wert ist. Boah - gemein [ooo]

So - hab ne Nacht drüber geschlafen, das Upgrade gekauft und nun warte ich auf meine Lizenz- und Registrierungscodes. Die müssen wohl immer noch den Run auf ihren Server in den Griff kriegen. Ich bin ja mal gespannt, was die verschiedenen User so für das Upgrade bereit waren zu zahlen :-)
Ich glaube mit dem Ansturm haben die Propellerheads nicht gerechnet.
Wenn ich mal so quergehört habe, war den meisten Reason/Record-Ownern das Upgrade wohl so zwischen 50 und 70 Dollar wert.
 
nemcon

nemcon

Active Member
Bassix
ß767
Zitat:Original erstellt von: lowdown
Ich glaube mit dem Ansturm haben die Propellerheads nicht gerechnet.
Wenn ich mal so quergehört habe, war den meisten Reason/Record-Ownern das Upgrade wohl so zwischen 50 und 70 Dollar wert.
Jo nach einem Tag Geduld hatte ich aber heute den Auth-Code.

Ich war etwas sparsamer, weil ich nach dem Upgrade auf Reason plus Record gar nicht so begeistert war. Die Version 4 hab ich dann kaum noch genutzt. Die 5er Version hatte ich daraufhin übersprungen. Aber nun nach den ersten Tests bin ichvon der 6er Version echt angetan und überlege schon, unsere anstehenden Bandaufnahmen damit zu machen, nachdem ich zuletzt mit Cubase so meine Performance-Probleme hatte. Reason lief ja schon immer viel stabiler. Und nun ist alles endlich wieder in einer Software vereint.

Total begeistert bin ich gerade von dem genialen The Echo - fantastisch, wie authentisch und natürlich das klingt!

Wurde eigentlich allgemein die Audio-Engine irgendwie verbessert? Ohne jetzt nen direkten A/B-Vergleich zu haben, hab ich den Eindruck, dass alles auf seltsame Weise besser klingt, als früher?
 
Straycatstrat

Straycatstrat

Active Member
Bassix
ß488
Zitat:
Total begeistert bin ich gerade von dem genialen The Echo - fantastisch, wie authentisch und natürlich das klingt!

Wurde eigentlich allgemein die Audio-Engine irgendwie verbessert? Ohne jetzt nen direkten A/B-Vergleich zu haben, hab ich den Eindruck, dass alles auf seltsame Weise besser klingt, als früher?
The Echo finde ich auch sehr gelungen, genauso wie den Alligator.

Ohne da valide Informationen zu haben, ich denke aber auch, dass man die internen Algorithmen verbessert hat, auch in meinen Ohren klingt Reason 6 "besser".

Viele Grüße!
 
Armint

Armint

De Botsch Gombel aus'm Taunus
Bassix
ß10.158
Mir war das update einen 50er (EUR) wert.
Ich bin dabei seit 2.5 (glaube ich) und hatte mich über die Record-Erweiterung sehr gefreut, da ich ja doch eher Audio-files im Sinne von kompletten Songs bearbeite als Schnipsel. Die vorhergehenden Versionen waren deshalb für mich auch eher eine Spielerei, wobei ich mich seit Record immer öfter ertappe mit Reason/Record statt mit Live (von ableton) zu arbeiten.
 
 

Oben Unten