Rockinger PUs

jensenmann

Well-Known Member
Bassix
ß6.773
Ich habe vor ein paar Wochen an meinem Fenix JB die beiden Originalpickups gegen Rockinger Jot und Hot-Jott getauscht. Was ein Unterschied!!! Nachdem hier nicht so viel über diese PUs geschrieben wird muss ich meiner Begeisterung Luft machen. Ein absoluter Geheimtip.
 

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.112
Ich war bei so Hausmarken PUs immer etwas skeptisch, muss aber zugeben, das mich Rockinger immer mehr anlacht.
Mein P-Shorty bekommmt demnächst eine Rundüberarbeitung und da sind auch neue PUs Pflicht. Die "Piss-Bass" PUs von Rockinger würden mich da interessieren.

Habt ihr ein paar Soundfiles?
 
S

Shim

Guest
Was mich bei den Rockinger Basspickups immer gestört hat, waren die scharfkantigen Cover. Außerdem passen die Löcher häufig nicht exakt zu den Polepieces (bzw. umgekehrt) und man muss nachfeilen.

Ich hatte in meiner Pickup-Experimentalphase den Eindruck, dass die Serienstreuung groß zu sein scheint. Das war zumindest bei den Exemplaren der Fall, die ich hatte – kein Pickup klang wie der andere, in ein- und demselben Bass. Bei weiteren Pickup-Tauschs und Ausprobieren anderer Marken sind die Rockingers irgendwie immer hinten 'runtergefallen und in der Grabbelkiste verschwunden.

Hauptkritikpunkt für einen Fingerspieler, der den Daumen an den Pickups abstützt, wäre wie gesagt die Haptik der Cover. Da musste ich das Schleifpapier ansetzen und abrunden.

Im Vergleich von z.B. Fender- und Rockinger Pickups würde ich persönlich klar Fender bevorzugen. Auch in Anbetracht des geringen Preisunterschiedes von z.B. 57,- € für einen Rockinger Precision Bass Pickup gegenüber 65,- € für einen Fender Vintage Precision Pickup.

Bei den Fender-Pickups ist mir das Problem mit den minderwertigen Covern jedenfalls nicht untergekommen.

Gruß
Shim
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ralf

qay'be'
Bassix
ß25.000
Habt ihr ein paar Soundfiles?
Im alten Bassic hatte ich ein Soundfile im Profil, aber das ist durch den Umzug auf die neue Plattform nicht mehr da. Ich weiss nicht, ob ich das noch auf 'ner externen Festplatte habe, da mein Rechner auf 'ne neue Software umgestellt ist. Ich könnte aber einfach was neues aufnehmen, wenn ich dem Bass neue Saiten spendiert habe (die alten klingen ziemlich "tot").
Wie und wo könnte ich das denn hochladen?
 

Ralf

qay'be'
Bassix
ß25.000
Manchnmal bin ich gehirnmässig etwas vernagelt. Ob ich wohl noch 'nen alten Youtube-Account habe, auf dem ich das hochladen kann. Ich habe das alte Soundfile wiedergefunden und eben ein Video zusammengeklöppelt.

Hier ist der Link zum Video

EDIT: Link geändert
 
Zuletzt bearbeitet:

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.112
Ah, danke - ich war anfangs etwas verwirrt, weil beim Pee Single Coil steht, habs dann aber gecheckt, dass du den Split Coil meinst und nicht ne Einzelspule des Humbuckers.

Klingt wirklich nicht schlecht - wie hast du aufgenommen?
 

Ralf

qay'be'
Bassix
ß25.000
Ahh, verdammt, da ist mir ein riesiger Flüchtigkeitsfehler unterlaufen. Danke für's darauf aufmerksam machen. Ich hab's korrigiert.
Für die Aufnahme habe ich den Bass direkt über meine Soundkarte eingespielt und als Programm audacity verwendet.
 

Lynx Krueger

Linksbasser
Bassix
ß19.112
ah super - der hat dann wirklich nen warmen Klang...
hab grad rausgefunden, dass der SX P-PU eigentlich garnicht so nen schlechten Ton gibt, trotz der echt billigen Konstruktion und der anscheinend echt wenigen Windungen...

Werd mir aber wohl doch einen anderen holen - muss aber noch bisschen vergleichen
 
 

Oben Unten