saitensound

Separate Reality

Not all those who wander are lost
Bassix
ß14.499
hallo ihr basser!

ich hatte mal einen saitensatz von yamaha (45-105), bei dem die e-saite komplett anderen sound hatte als a, d und g.
wenn ich mit wenig tone gespielt hab hat man das überhaupt nicht gemerkt, aber da ich dann meine soundeinstellungen geändert habe und mehr tone verwendet hab, hat man den unterschied total gehört und das war schrecklich..
war mir dann eine große freude wie die e-saite dann endlich gerissen ist..

hattet ihr auch schon mal solche saiten?
 

telebass

New Member
Bassix
ß252
Zitat:Original erstellt von: wishmaster

hallo ihr basser!
ich hatte mal einen saitensatz von yamaha (45-105), bei dem die e-saite komplett anderen sound hatte als a, d und g.
wenn ich mit wenig tone gespielt hab hat man das überhaupt nicht gemerkt, aber da ich dann meine soundeinstellungen geändert habe und mehr tone verwendet hab, hat man den unterschied total gehört und das war schrecklich..
war mir dann eine große freude wie die e-saite dann endlich gerissen ist..
hattet ihr auch schon mal solche saiten?
Ehrlich gesagt (zum Glück) nein. Aber irgendwie hört sich das für mich an, als ob die E-Saite von Anfang einen Fehler hatte. Und jetzt gerissen? Sooo einfach reißt eine Saite ja nicht. Wie alt ist der Satz denn? Vielleicht kannst du ihn ja noch reklamieren ???

Gruß
Ulli.
 

bassuggär

New Member
Bassix
ß0
für mich hört es sich auch wie ein fehler an... schau die saite mal genauer an... mir ist so mit einer g-saite ergangen. die war wirklich schlecht gewickelt und ziemlich schnell gerissen...
 

Basslo

New Member
Bassix
ß240
Man muss bei Saiten gut aufpassen. Immer schaun das sie noch originalverpackt und nicht schon irgendwie offen sind. Hab da schon mal ein Problem mit einem DR Saitensatz gehabt. Da war die g Saite schon "abgelaufen" kam kaum noch ein guter Ton raus.
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Dat is Rock'n'Roll Mensch, Hauptsache es ist laut [:D]. Ne Spaß, also das ist mir noch nicht passiert, bei Saiten achte ich schon darauf, dass es renommierte Marken sind (Warwick, D'Addario, Rotos, bald vielleicht Ritter zum testen? Obwohl ich meine Flats ja soo schön angenehm finde [8D]). Wie lange gilt die 50%-Aktion noch?
 

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß945
@slomo

Bis Ende November gibt es die RITTER SwordSteel Strings für registrierte Member der Community bassic.de mit 50% Rabatt auf die regulären Verkaufspreise.

Um in den Genuss der Aktion zu kommen, macht bitte eine normale Bestellung unter dem folgenden Link: www.ritter-basses.com.

In das Feld "comment" tragt bitte euren bassic.de-Nickname ein und Jens zieht dann vom Rechnungspreis 50% ab (auf der Site wird allerdings der reguläre Preis ausgewiesen).
 

Separate Reality

Not all those who wander are lost
Bassix
ß14.499
also reklamieren kann ich das sicher nicht mehr *g* das ist schon ein gutes jahr her.. damals war ich auf jeden fall total sauer auf yamaha und die scheiß-saiten die sie herstellen und hab mir einen satz rotos gekauft.. die waren dann echt geil =)

das die saite schlecht gewickelt war kann gut sein.. weiß nicht obs was damit zu tun hat, aber die e-saite (die auch gerissen ist) hat nicht so geil geglänzt wie a, d und g. und gerissen ist die saite auch sehr komisch. ich hab ganz normal gezupft, und plötzlich gibt die saite nach. ich hab mir im moment gedacht das sie aus der sattelführung gesprungen ist, aber dann hab ich gemerkt das sie gerissen ist, einfach so vom zupfen (!).
 

jensides

Member
Bassix
ß200
Hallo Scriptura !
Ich würde die Sword steels gerne probieren.Soll Ich dann beim bestellen nur die hälfte (22,50)überweisen oder den vollen Betrag und Jens Ritter überweist die hälfte zurück ?? Danke im voraus für die Antwort.
Grüsse
Jensides
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Hi!
Nein, natürlich bezahlst du nur 22,50?, wäre für Jens doch viel zu aufwändig jedem Kunden eine Rücküberweisung zu leisten [:D]. Wenn er deine Bestellung bekommt, die Hälfte des eigentlichen Betrages sieht und in den Comments deinen Nickname liest wird er schon verstehen [;-)].
 
Oben