Schnäppchen? Japan Preci

lowlynx

Active Member
Bassix
ß5.449
So viele Bilder! :-O:kaffee::popcorn:
…ein schöner Bass! Ich hätt' da noch ein Gold Anodized-Pickguard, wenn's Dich in die Richtung auch jucken sollte - zu meinem Drei-Ton-gebürsteten passt es optisch leider nicht wie erhofft.
Ansonsten hat Nymi gerade importiert, der kann Dir bestimmt auseinandersetzen, was da auf Dich zu kommt…
 
Schnäppchen ist er jetzt nicht unbedingt bei dem Endpreis für einen Linde PB57er, aber bestimmt ein guter Bass.
Die Überschrift für den Bass ist allerdings etwas irreführend.
Dort wird, geschickt geschickt, "PB 57 US Duncan PU" tituliert.
Muss man aber PB 57, US Duncan PU lesen.

Hintergrund: der PB 57US von Fender Japan hat einen Erle Body; der PB57 "nur" Linde.

Gibt aber auch tolle Linde-precis, und er scheint sehr leicht zu sein.
 

Jack in the green

bestätigter Held
Bassix
ß73.454
Danke für eure Antworten!

Ich muss gestehen, ich hab da erwas recherchiert und gehofft, dass es ein Erle ist. Grund: die geriffelten Saitenreiter.
Schließlich steht im Text auch was von Rosewood-Fretboard, was auf den Bildern nicht ist. Ich hoffe der Anbieter hat sich geirrt und nicht ich ;-)
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß18.176
nach einigen erfahrungen macht linde mich immerhin skeptisch.
aber die japaner bauen feine bässe, habe selbst einen japaner und kenne noch ein paar andere. die sind alle sehr feine geräte, gerade für den preis. glühstrumpf.
 

Noble

Stechrochendomestizierer
nach einigen erfahrungen macht linde mich immerhin skeptisch.
Weis nicht, obs an der Linde lag, dass ich den CV Preci doch nicht gekauft habe. Passte irgendwie nicht. Ich denke es gibt gute und schlechte Linde-Bodys. Leider neigen einige Bässe mit Lindebody zum dröhnen. War beim Ibanez so und der CV Preci hatte auch die Tendenz.
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß18.176
mach dir nichts draus, ich hab auch noch keinen preci gekaut...

edith meint, der pöse noble hätte seinen beitrag geändert und jetzt sei es nicht mehr lustig.
 
 

Oben Unten