Schnarren Problem beim Bb & F

BassEn

Member
Bassix
ß1.588
Hallo liebe Gemeinde,
ich habe Schnarren Problem mit meinem KB und zwar Bb & F.

Beim Bb schnarrt auf G Saiten und D Saiten.
Zupfstärke von 1 schwächste und 5 stärkste, passiert ab 4, sofern ist nicht schlimm aber es ist da.
Mein Basslehrer behauptet es kämme nicht von Griffbrett.

Aber beim F ist schrecklich.
Es kommt nur haar genau F von A Saiten und schon Zupfstärke 2. Millimeter hoch oder runter, dann nicht mehr auch mit starkem Zupf.
Die Stelle auf Griffbrett sieht Okay aus.

Gestern Abend hab dies gelesen, dann habe ich den Stachel bissen umgestellt.
http://www.geba-online.de/forum-0-17908-1999-1_schnarren-der-A-saite

Scheinbar es hilft, aber ich kann nicht klar sagen, das war’s, weil es spät Abend war.
Ich werde heute Abend noch mal versuchen, aber davor möchte wissen, ob es auch wo anders liegen könnte.

Vielen Dank
 

f_luxus

Hauptsache es basst im Handgepäck...
Bassix
ß2.602
Einen Kontrabass sollte man immer mal vom Geigenbauer einrichten lassen... Griffbrett abrichten etc.
Für 2000€ Vollmassiv, dann sparen die garantiert an solchen Sachen...
 

BassEn

Member
Bassix
ß1.588
Also es wurde von Geigenbauer eingerichtet... so viel ich weiß, vor 3 Wochen als ich kaufte.
Deshalb möchte nicht gleich zu einem anderem hin.
Es soll erst mal mit Verkäufer geklärt werden.
In zwischen wollte ich wissen, ob was anderes sein kann. Mehr nicht.

Ich spare viel, darum konnte ich auch den Bass leisten.
 

Freddy

Back to KB
Bassix
ß14.477
Hey - F und Bb hört sich nach Abrichten oder Saitenlage zu tief an - - steht der Steg wirklich richtig? Check
- ist die Saitenlage E und A vllt. zu tief, weil die Omma sehr auf Jazz ausgerichtet ist?
- waren da vorher dickere Saiten drauf und bist tiefer in Stegkerbe?

etc, etc. es gäbe noch andere Unwegbarkeiten, die Du dem Ommadoc überlassen kannst.... oder halt selbst... zu tiefer Steg ist allerdings Shice, weil neuen Steg montieren ist sehr schwierig wegen Anpassen an Decke......

greetz -FREDDY
 

BassEn

Member
Bassix
ß1.588
Es hat lange gedauert, aber jetzt ist mein Bass wie es sein sollte.
Das Griffbrett war bemängelt und musste neu abgerichtet werden.
Der Verkäufer hat akzeptable Kulanz angeboten und konnte deshalb von einem Geigenbauer in der Nähe es machen lassen, anstatt 500km hin- u. zurückfahren.
Jetzt wieder Üben & Üben.
 
 

Oben Unten