Suche: Alte Humbucker für Hohner Aktiv-Paddel

Der_Schroeder

Well-Known Member
Bassix
ß16.006
Ich bin auf der Suche nach einem Humbuckerpärchen für einen alten
(1986?) Hohner B2A. Durch jugendlichen Leichtsinn, hab ich seinerzeit einen der beiden Humbucker gekillt. Es sind die Humbucker mit einer Drei-Schraubenbefestigung verwendet, später wurde zwei Schrauben verwendet.
 

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Notfalls musst Du da in der Gitarenabteilung nachschauen. Die Dinger haben die normale Gitarrenhumbuckerform. Da geht eigentlich alles mit Klingenpickups. Ich hatte zu dieser Zeit den Hohner "The Jack" (kam ja um 86 auf den Markt). Da passen auch EMG81 rein, wenn's aktiv werden soll. Die original "Select By EMG", die damals verbaut wurden, waren gruselig. Kann sogar sein, daß ich da irgendwo noch einen von herumliegen habe... Ich fand sie schrecklich.
 

Moneyhead

Active Member
Bassix
ß5.653
Ich hab noch eine Satz von den Originalen da, die ich bei meinem Paddel gegen EMGs (wie im richtigen Steinberger) getauscht hatte.

... ich lese gerade 3 Schrauben. Muss ich nachkucken. Eher 2.
 

beate

Bassteltante
Im Zweifelsfall kann man die alten Tonabnehmer reparieren (lassen). Oder von einem der üblichen Verdächtigen auf der Plattform was besseres klingendes auf die Spulenkörper wickeln lassen.
 

Der_Schroeder

Well-Known Member
Bassix
ß16.006
Der alte Tonabnehmer ist vor Jahren ins Nirwana gegangen und kommt nicht mehr wieder :-/
Da ich schon mal einen neuen Hals-PU (neuerer Bauart) eingebaut hatte, der aber nicht zum vorhandenen Steg-PU passte (Verschiedene Impedanzen), hätte ich am liebsten ein Pärchen. Ein alter Hals-PU wäre aber auch schon super.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moneyhead

Active Member
Bassix
ß5.653
Hab mal nachgeschaut. Meine sind mit 3 Schrauben befestigt. Pärchen ist kein Problem.
Einen Befestigungs-Rahmen hab ich noch. Der Andere ist kaputt. Die Kabel sind so nach 3cm abgeschnitten. Die müsstest Du verlängern.
 

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
"Select By EMG" sind vergossen! Da kann man gar nix machen....

Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, daß jemand diese grässlichen Lizensierten EMG-Imitate wiederhaben will.
Das ist ja, wie nie die Saiten zu wechseln, um den Originalzustand zu erhalten....
 
 

Oben Unten