Suchen Worshipper am Bass

marco

Active Member
Bassix
ß2.958
hallo zusammen,
wir suchen musiker und musikerinnen zur gründung einer worshipband im raum basel/baselland.
Vorhanden sind schon ein gitarrist und eine saxophonistin, sowie ein bandraum. musikalisch sind wir echt offen für alle möglichen musikstile (kein metal und kein punk etc...)
besonders gesucht werden noch jemand am bass und jemand hinter dem schlagzeug. auch ein keyboarder oder eine keyboarderin wären eine tolle ergänzung.
bist du aus der gegend, hast lust guten worship zu machen, bist wie wir zwischen 20 und 30 jahren alt und hast jesus als mittelpunkt in deinem leben? dann melde dich doch mal. wir würden uns freuen.
gruss
marco
 

marco

Active Member
Bassix
ß2.958
wir stellen uns einfach eine band vor, in der wir mit der musik gott ehren. es darf aber ruhig auch einmal (oder mehrere male) ein instrumentales stück oder eines mit einem anderen thema sein. wir müssen nicht in jedem song immer erzählen wie gross gott ist, wir wollen auch andere texte schreiben.
die idee ist grundsätzlich das gott einfach auch platz in unserem hobby findet.
hättest du interesse?
du kannst gerne mal vorbei schauen, wenn es dich interessiert. oder falls du jemanden kennst, der interesse hätte, wäre nett, wenn du ihn hierhin verweisen könntest....
gruss
marco
 

Susanne

Member
Bassix
ß200
wenn ihr in München wohnen würdet, wär ich dabei [:-)]

Zitat:Original erstellt von: marco

hallo zusammen,
wir suchen musiker und musikerinnen zur gründung einer worshipband im raum basel/baselland.
Vorhanden sind schon ein gitarrist und eine saxophonistin, sowie ein bandraum. musikalisch sind wir echt offen für alle möglichen musikstile (kein metal und kein punk etc...)
besonders gesucht werden noch jemand am bass und jemand hinter dem schlagzeug. auch ein keyboarder oder eine keyboarderin wären eine tolle ergänzung.
bist du aus der gegend, hast lust guten worship zu machen, bist wie wir zwischen 20 und 30 jahren alt und hast jesus als mittelpunkt in deinem leben? dann melde dich doch mal. wir würden uns freuen.
gruss
marco
 

marco

Active Member
Bassix
ß2.958
... ja soweit ist das ja auch nicht [;-)]
ok doch schon........ ca 4h mit dem auto
schade, danke dennoch für deinen beitrag. er sorgt dazu das dieser thread zuoberst bleibt [:D]

das oben geschrieben alter zwischen 20 und 30 soll übrigens niemanden davon abhalten hier zu schreiben. das ist einfach eine info auch für euch, damit ihr wisst was euch von unserer seite erwartet.
 

chefschlepper

Active Member
Bassix
ß311
also ich bin auch nich grad aus eurer ecke - ausserdem hab ich grad ferien und bin echt froh, erstmal nicht spielen zu müssen. ;-)
es interessierte mich einfach, was "worshipband" fürn begriff ist...
 

marco

Active Member
Bassix
ß2.958
Zitat:Original erstellt von: chefschlepper

ausserdem hab ich grad ferien und bin echt froh, erstmal nicht spielen zu müssen. ;-)
es interessierte mich einfach, was "worshipband" fürn begriff ist...
das mit der worshipband ist nun klar, oder? worship ist ein englisches wort und bedeutet "anbeten". das hat übrigens nichts mit from zu tun....

ferie: ja, andere fahren nun in die ferien. ich hab mir zig gitarrenlehrvideos und bücher bestellt, welche ich nun während den ferien durcharbeite [:D]

gruss
marco
 

BIGdwarf

New Member
Bassix
ß10
Moinsn, ich spiele auch selber bei uns in der Gemeinde Bass und kann nur sagen, dass es echt ne super Sache ist, die ihr da vorhabt.
Ich kann euch zwar nicht weiterhelfen, würde mich aber trotzdem interessieren welche Musik ihr spielen wollt.
Eher die Vineyard Richtung oder doch eher Hillsong?
 

energy

Altholz & Glühkolben!
Bassix
ß41.255
hi!

ich wohne zu weit weg und hab auch schon eine super band (siehe profil), aber das soll mich nicht davon abhalten, euch gottes fetten segen für euer vorhaben zu wünschen!!!![8D]

gruß
 

marco

Active Member
Bassix
ß2.958
hallo zusammen,
kurz nach meinem letzten betrag hab ich bis vor kurzem in einer lokalen freikirche gespielt. dort haben wir querbeet gespielt. von rock über pop, funk, rnb und reggae.
ich persönlich fühle mich in den stilen rock pop und funk am wöhlsten.
mit der obig geschriebenen saxophonistin habe ich auch oft mich in jazz probiert und wäre dazu auch jederzeit wieder offen.
in der gemeinde spiele ich nun wegen verschiedenen gründen nicht mehr, sondern konzentriere mich etwas mehr auf mein musikalisches vorankommen beim gitarrenspielen, songwriting und recording.
momentan bin ich also wieder bandlos, wünsche mir aber dennoch sehr die band, welche mehr verbindet als nur zusammen musik zu machen.

@BIGdwarf
weder noch. nicht hillsong und nicht vineyard, sondern einfach "marco"
in der gemeinde haben wir allerdings vieles von beiden kirchen gespielt.






also der beitrag "suche bassisten" wäre somit wieder aktuell

gruss
marco
 
Oben