Tausch oder Verkauf: Ashdown VS 212

PabbaBass

Member
Bassix
ß4.654
Liebe Tieftöner,

da ich leider nur noch Röhrenamps habe, die eine Box mit 4ohm benötigen, würde ich die Ashdown VS 212 gerne tauschen oder verkaufen.

Sie hat hier und da ein paar Macken im Tolex, da ich sie regelmäßig bei Shows gespielt habe. Die Box hat 2x12" Lautsprecher die 300W abkönnen. Impedanz liegt bei 8ohm, was ja auch mein Problem ist.

Da ich leider nicht mehr weiß was sie gekostet hat, bin ich für Angebote offen. Allerdings wäre mir der Tausch gegen eine andere Box mit 4ohm lieber.

Bilder kann ich auf Wunsch sehr gerne machen!

Beste Grüße,
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:

Harpuner

Active Member
Bassix
ß2.137
Frage: Was spricht dagegen eine 8 Ohm Box an einem 4 Ohm Amp zu betreiben ? Es nennt sich doch Mindestimpendanz oder liege ich da falsch bei deinem Amp ?

Ich fahre an meinem Traynor wahlweise

8 Ohm - ( 2 x 12er FMC )
8 Ohm - ( 1 x12er FMC )
oder 4 Ohm ( 2 x 10er SAD )
oder 2 Ohm ( 2 x 10er SAD plus 2 x 12er SAD ) je nach Bedarf.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

PabbaBass

Member
Bassix
ß4.654
Bei Vollröhren ist das ein bisschen anders. Ich habe gelesen, dass die Übertrager wirklich nur für die angegeben Impendanz geeignet sind. Anscheinend ist sogar eine Unterschreitung der Impendanz besser als eine Überschreitung. Aber die Röhrenexperten im Forum wissen das bestimmt besser. Ich kann mich da leider nur auf angelesenes Halbwissen beziehen.
 

PabbaBass

Member
Bassix
ß4.654
Keiner ne 4 Ohm Box über, die er gegen die Ashdown tauschen will? Die Box ist echt gut, wenn man auf einen runden Ton steht. Ich finde sie meiner Ampeg 8x10 gar nicht mal so unähnlich.
 
 

Oben Unten