Tecamp Puma900 Rackeinbau?

D

DanAndriano

Member
Bassix
ß245
Moin!
Gibt es eine Möglichkeit den Tecamp Puma900 in ein Rack einzubauen? Vielleicht Marbass Rack Mounts für den F1? Dann müsst ich aber neue Löcher bohren... Nicht so cool oder?
Danke schonmal für die Hilfe
 
Basseman3

Basseman3

Was nicht basst wird bassend gemacht.....
Bassix
ß11.523
Da würde ich mich mal an deiner Stelle direkt an Tecamp wenden, die können Dir sicher besser sagen, ob da was "offizielles" angedacht ist....Eigene Löcher bohren wird erst mal die Herstellergarantie killen, was natürlich nicht gut ist. Irgendwie hatten wir das auch schon in Fred's durchdiskutiert, ob und wie sinnvoll es ist, einen Ultraleichtamp fest in ein Rack einzubauen, das schon ohne den Amp seine 25 bis 20 oder mehr Kilo wiegt...
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.400
Ich kenne jemanden, der bei/für Tecamp arbeitet, dessen Antwort ist - mußte halt basteln.
Sie bringen extra neue Amps raus, bewerben sie mit "1HE" und verticken Dir dazu eine (hochwertige) Stofftasche. Ich find's auch selten dämlich, nichtmal die Rackoption dazuzukonstruieren. Ich finde es schon einen Fortschritt, das Klotzformat abzulösen, aber dann hätten sie's auch richtig machen können.
Eine Möglichkeit wäre, sich eine Rackwanne www.thomann.de/de/thon_rackwanne_1he.htm zu besorgen und den Amp mittels Lochband draufzuschrauben. Das wird dann aber etwas über 1HE dick.
 
 

Oben Unten