Welche Vollröhre kommt dem GK Sound charakterlich am nähesten?


headown
headown
Well-Known Member
Beiträge
809
Ort
DE
Bassix
ß35.153
Bin überzeugter GK-Spieler (Fusion550/700R), auf der Suche nach einem Vollröhrenspielzeug mit ordentlich Bumms.
Jetzt ist eure Meinung gefragt, oder sind das 2 komplette Welten, die es so gar nicht geben kann?
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Beiträge
2.827
Ort
DE
Bassix
ß41.206
Als ehemaliger Fusion 550 und RB 1001 Verwender, der auch einige Röhren Amps getestet hat, weiß ich dass der Klang sehr unterschiedlich ist.
Der Ampeg V4b - R begeistert mich nach wie vor. In der Summe der Eigenschaften, ist es einer der bessten Amps die es zurzeit zu kaufen gibt.
Die Amp Welten sind derart unterschiedlich, dass mir ein Vergleich wirklich schwer fällt.

Die GK Amps sind schon eine Klasse für sich, trotzdem konnten sie mich nicht vollständig zufrieden stellen.
Ich habe meine Insel jetzt bei MB gefunden und als herausragende Ausnahme begleitet mich der Ampeg V4B
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.290
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.284
Bin überzeugter GK-Spieler (Fusion550/700R), auf der Suche nach einem Vollröhrenspielzeug mit ordentlich Bumms.
Jetzt ist eure Meinung gefragt, oder sind das 2 komplette Welten, die es so gar nicht geben kann?
Beschreib doch mal, was Du am GK klanglich schätzt, dann kann Dir auch ein Nicht-GKler aber röhrenbewanderter hier weiterhelfen.
 
garde
garde
Well-Known Member
Beiträge
725
Ort
SK
Bassix
ß15.097
keine Vollröhre kann das, vieles tut sich in dem Aktiven EQ des Fusions, du bräuchtest einen Preamp von Fusion an eine Röhrenendstufe zu schalten :D ich habe es mit meinen Fusion und Musicman 130HD probiert, aber zwei Tolle Amps dafür kaput zu machen wäre für mich zu teuer :D
 
Logabass
Logabass
Passives Member
Beiträge
12.659
Lösungen
2
Bassix
ß58.966
Beschreib doch mal, was Du am GK klanglich schätzt

Den Langweiligen Ton nehme ich an! :o)...Puh....Nymi verzeih mir. :embarrassed:

Also ich glaube nicht, dass das funktionieren wird, denn m. W. kommt der typische GK Sound ja auch zum Teil aus der Endstufe, gerade bei den alten RB´s. Der Fusion 500 ist doch relativ klar vom Sound, wäre das nicht die Soundrichtung wie die alten Trace Hexavalve Röhrenamps oder habe ich das falsch in Erinnerung?
 
headown
headown
Well-Known Member
Beiträge
809
Ort
DE
Bassix
ß35.153
Ich finde bei den GKs kommt über 12er Speaker so dermaßen ein Schub, dass es einfach nur herrlich ist.
Mit 10ern war ok, allerdings nicht diese Befriedigung :D
Man sagt den GKs ja auch so eine gewissen Badewannensound nach, vielleicht ist es ja genau das, was mir so gefällt.
 
headown
headown
Well-Known Member
Beiträge
809
Ort
DE
Bassix
ß35.153
Warum suchst du einen Röhrenamp, der den Sound emuliert, den du mit deinen GK Amps schon hast?
Das hast du falsch verstanden. Ich mag einfach die Richtung des Sounds und will wissen, ob es etwas gibt aus der Röhrenwelt, das mir ein lächeln aus dem Gesicht zaubern kann.
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.290
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.284
Ich finde bei den GKs kommt über 12er Speaker so dermaßen ein Schub, dass es einfach nur herrlich ist.
Mit 10ern war ok, allerdings nicht diese Befriedigung :D
Man sagt den GKs ja auch so eine gewissen Badewannensound nach, vielleicht ist es ja genau das, was mir so gefällt.
Dann geht es doch Richtung Mywatt 200, allerdings verblasst da jede Transe gnadenlos!
Der Mywatt kommt an 412 oder 215 richtig mächtig rüber, 10er sollte man dringend meiden!
 
headown
headown
Well-Known Member
Beiträge
809
Ort
DE
Bassix
ß35.153
Dann geht es doch Richtung Mywatt 200, allerdings verblasst da jede Transe gnadenlos!
Der Mywatt kommt an 412 oder 215 richtig mächtig rüber, 10er sollte man dringend meiden!
Hatte ich auch schon so ein bisschen rausgelesen.
Allerdings haben sich unsere Wege bis jetzt noch nicht gekreuzt.
Soll mir recht sein, käme auf einen Versuch drauf an.
 

energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.619
Ort
DE
Bassix
ß181.370
Ich habe den Verdacht, dass hier unterschiedliche Auffassungen vom "GK-Sound" aufeinandertreffen.
Zum einen der Headroom und damit die schiere Gewalt der leistungsstarken GKs RB1001/2001, zum anderen der heiße, verdichtete Sound des alten "kleinen" 400RB, der nach Endstufensättigung klingt (Bob Gallien nennt das "hitting the rails"). Also das, was der Boost-Regler macht.
Ersteres geht in Richtung Hiwatt, letzteres eher in Richtung Marshall Super Bass.
 
disssa
disssa
Für Gitarre hat es nicht gereicht...
Beiträge
3.900
Ort
DE
Bassix
ß126.956
Jupp, ich würde auch eher in Richtung einer "kleineren" Vollröhre tendieren.
Aber ganz ehrlich? Ich besitze ja einige Vollröhren (und habe noch einige mehr besessen), den Sound eines GK RBs (ich meine jetzt hier den alten 400-II und den 800er) habe ich noch nie wirklich mit den Röhrenteilen "abbilden" können.
 
Ray Mahogany
Ray Mahogany
Jesus just left Chicago wearing cheap sunglasses
Beiträge
30.290
Lösungen
7
Ort
dem echten Norden!
Bassix
ß413.284
headown
headown
Well-Known Member
Beiträge
809
Ort
DE
Bassix
ß35.153
Erst mal Danke für eure Meinungen und ja, natürlich ist es ein Stück weit sinnfrei in der Nische zu suchen, in der man eigentlich sehr zufrieden ist. :-P
Ich hab gestern mal versucht mit dem Fusion einen ordentlichen Zerrsound hin zu bekommen, also Gain voll rein und dann nachgeregelt. War jetzt aber nicht so der Traum. Da scheint mir das Gain doch eher so eine färbende Funktion zu haben.
Vielleicht sollte ich mir als Spielpartner doch eine kleine Vollröhre holen, die ganz anders is und die ich bei Laune ordentlich quälen kann, was gut geht, da ich keine Nachbarn habe :D
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Beiträge
2.827
Ort
DE
Bassix
ß41.206
Erst mal Danke für eure Meinungen und ja, natürlich ist es ein Stück weit sinnfrei in der Nische zu suchen, in der man eigentlich sehr zufrieden ist. :-P
Ich hab gestern mal versucht mit dem Fusion einen ordentlichen Zerrsound hin zu bekommen, also Gain voll rein und dann nachgeregelt. War jetzt aber nicht so der Traum. Da scheint mir das Gain doch eher so eine färbende Funktion zu haben.
Vielleicht sollte ich mir als Spielpartner doch eine kleine Vollröhre holen, die ganz anders is und die ich bei Laune ordentlich quälen kann, was gut geht, da ich keine Nachbarn habe :D

Vielleich kann @disssa etwas zu den Ampeg PF 20 und 50 berichten?
 
energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.619
Ort
DE
Bassix
ß181.370
Vielleicht sollte ich mir als Spielpartner doch eine kleine Vollröhre holen, die ganz anders is und die ich bei Laune ordentlich quälen kann, was gut geht, da ich keine Nachbarn habe :D
Wie wär's mit nem Tubemeister?

7420981_800.jpg
 
 

Oben Unten