wie bekomme ich diesen Sound?


G
Gast68070
Guest
Gut eingespielte Rounds
Wüsste nich was da speziell wäre.
Hauptsächlich den Hals PU Tonblende
halb offen oder so
 
G
Gast74634
Guest
Einen färbenden Bodentreter-Preamp zwischenhängen, der dem Sound sehr nahe kommt. Also zwischen Bass und Pult, denn nur mit den Fingern und Potis wird man das nicht erzeugen können IMO.

Auf blauen Dunst würde ich mal den Ampeg SCR-DI probieren, eventuell eins von den Multieffektgeräten mit Amp-Sim oder einen LeNote(s?) Tube Preamp. Vielleicht auch einen EBS Microbass.
Da ich aber keinen der Treter bisher angespielt habe (kein Bedarf), kann ich da nicht konkreter werden. Die oben genannten würde ich für so einen Sound aber als erstes probieren.

Edith meint, dass der Crunch, den ich da höre, bei den anderen wohl nicht da war und ich meine Kopfhörer mal checken sollte...
 
Mudskipper
Mudskipper
.
Beiträge
25.250
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß397.263
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.680
Einen guten Jazzbass nehmen. Wenn man keinen hat, muß man sich einen suchen.
Dann erst Saiten und Amp/DI.-Pre.
 

4low
4low
Über-Bayudankse
Beiträge
10.536
Lösungen
3
Bassix
ß216.816
Ich denk auch - da kommt schon ziemlich viel aus den Fingern... aber ehrlich gesagt war auch mein erster Gedanke "SVT VR"...
Hat schon mal jemand hier einen Noguera in der Hand gehabt?
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.680
EHX Black Finger ist bei sowas auch hilfreich. Und Ampeg SCR-DI.
Aber das Knurrige sollte schon aus dem Instrument selber kommen. Den Bass dann ancompen und leicht verröhren.
 
 

Oben Unten