witz des tages

boeb

boeb

Well-Known Member
Was mich aber gelegentlich noch mehr nervt als beschissen geparkte SUV sind diese neumodischen Lastenräder, quasi das in Fahrradform gebrachte SUV. Die stehen auch gerne mal im Weg. Allerdings nur, wenn nicht alles mit Elektrorollern zugeparkt ist.
Aber das gehört nicht hierher, das ist nämlich nicht witzig...

Aber manchmal stelle ich mir vor, dass Elektrorollerfahrer auch elektrische Kuscheltiere mit ins Bett nehmen. Und dann muss ich wieder schmunzeln... :-)
 
lord-of-fire

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Ich nenne es Bergfahrrad oder kurz Bergrad. Ich sehe keinen Grund, ein englisches Wort zu benutzen, wenn es ein deutsches gibt.
Und Milch in die Lüftungsschlitze...
Dazu fallen mir spontan zwei Anekdoten aus meiner Jugend ein:
a) Ein Jugendfreund von mir war zu Fuß auf dem Heimweg von einer Party und wurde freundlicherweise vom Dorfpfarrer im Auto mitgenommen. Zum Dank dafür hat er ihm in die Lüftung gekotzt.
b) Ich hab im Studium öfter mal beim Gerüstbauer gearbeitet. Wir haben aufm Heimweg von der Baustelle gerne mal beim Dönermann angehalten und der Chef hat uns eingeladen. Bis dann eines Tages ein Mitarbeiter seinen Döner samt dem LKW (mit dem er am nächsten Morgen als erster auf der Baustelle sein sollte) mit nach Hause genommen hat und ihm dabei der Döner in einen der Frontscheibenlüftungsschlitze gefallen ist. Leider hat er davon nix gesagt. Aber etwa zwei Wochen später konnte man es deutlich riechen. Da der Geruch nicht mehr rauszukriegen war, wurde der LKW verkauft und der Kollege bekam fortan keinen Döner mehr auf Kosten vom Chef.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß23.014
Sowas hier?

Jetzt wird mir das erst klar, warum man mit solchen Landmaschinen durch supergepflegte Parkanlagen und Waldwege fräsen muss. An- und Abfahrt im Stadverkehr:idee:
Seitdem diese Dinger hier durch den Wald pflügen, gibt es merklich mehr Erosion. Vielleicht haben die auch die Radwege kaputt gefahren?

in der Pfalz heisst das: "Montenbaik"
Hier heißt das "Scheißding".

Aber manchmal stelle ich mir vor, dass Elektrorollerfahrer auch elektrische Kuscheltiere mit ins Bett nehmen. Und dann muss ich wieder schmunzeln... :-)
In Frankfurt kann man täglich beobachten, wie so ein fitnessbudengestählter Körperhorst bei irgendeinem blödsinnigen Manöver damit auf die Fresse fliegt. Da muß ich immer laut lachen...

Ich nenne es Bergfahrrad oder kurz Bergrad. Ich sehe keinen Grund, ein englisches Wort zu benutzen, wenn es ein deutsches gibt.
Aha.

Das heißt "Feierlichkeit", du Sprachnazi. Live up to your standards.
 
boeb

boeb

Well-Known Member
In Frankfurt kann man täglich beobachten, wie so ein fitnessbudengestählter Körperhorst bei irgendeinem blödsinnigen Manöver damit auf die Fresse fliegt.
Ach deswegen liegen diese Geräte einfach so an den unmöglichsten Stellen einfach rum. Mitten auf der Verkehrsinsel, quer über den Fußweg, immer da wo der Bordstein abgesenkt ist...
 
triona

triona

sinn féin - ça ira !
Bassix
ß21.614
MX steht seit Jahrhunderten vor allem für 1010...

Und was sagt uns dies im Bezug auf geländegängige Fahrräder? Das ist also am Ende gar kein Anglizismus, sondern eigentlich ein Latinizismus mit fragwürdigem Bedeutungszusammenhang? Mit anderen Worten: Ein einigermaßen hirnloses Vermarktungsgeschwätz.


liebe grüße
triona
 
N

Nasenbär

Well-Known Member
Bassix
ß11.561
Und was sagt uns dies im Bezug auf geländegängige Fahrräder? Das ist also am Ende gar kein Anglizismus, sondern eigentlich ein Latinizismus mit fragwürdigem Bedeutungszusammenhang? Mit anderen Worten: Ein einigermaßen hirnloses Vermarktungsgeschwätz.


liebe grüße
triona
Heißt das dann einfach nur olles Fahrrad?
 
 

Oben Unten