API 500 Series, Lunchbox, kompatible Module,sonstiges zu diesem Thema


bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
280
Ort
DE
Bassix
ß10.051
Bei den Bildchen geht man immer vom vorderen Klinken Out in einen Amp-Input rein. Die Frage ist ob da auch Line Pegel rauskommen kann, sodass man von da aus direkt in eine Endstufe gehen kann. Preamp (4)(5) scheint ja nur auf den hinteren XLR Out zu gehen, oder? Bei aktiviertem Reamp Schalter wird hingegen die Front Out Buchse deaktiviert. Ist der Reamp Regler ein reiner Attenuator?
 
oldschool
oldschool
Basstlerseele
Beiträge
1.617
Ort
DE
Bassix
ß44.969
Bei den Bildchen geht man immer vom vorderen Klinken Out in einen Amp-Input rein. Die Frage ist ob da auch Line Pegel rauskommen kann, sodass man von da aus direkt in eine Endstufe gehen kann. Preamp (4)(5) scheint ja nur auf den hinteren XLR Out zu gehen, oder? Bei aktiviertem Reamp Schalter wird hingegen die Front Out Buchse deaktiviert. Ist der Reamp Regler ein reiner Attenuator?
Das steht doch deutlich drin, das der Kli-out vorne das Signal nur durchschleift, alle Funktionen stehen nur am XLR-Out zur Verfügung.
Da das ein Studiogerät ist, wird da wohl Line-Pegel ausgegeben außer im rein passiven Transformator-Modus. Aber tatsächlich schweigt das Manual dazu, aber mit dem Preamp=on kann das Teil laut specs bis zu +21dbu raushauen.
 
haebbe58
haebbe58
Schwabassist
Beiträge
3.899
Lösungen
3
Ort
Schwaben (Württemberg)
Bassix
ß108.663
Bei den Bildchen geht man immer vom vorderen Klinken Out in einen Amp-Input rein. Die Frage ist ob da auch Line Pegel rauskommen kann, sodass man von da aus direkt in eine Endstufe gehen kann. Preamp (4)(5) scheint ja nur auf den hinteren XLR Out zu gehen, oder? Bei aktiviertem Reamp Schalter wird hingegen die Front Out Buchse deaktiviert. Ist der Reamp Regler ein reiner Attenuator?
Ja, Line Out Pegel gibt es nur hinten am XLR

Reamp schaltet die Thru Buchse als (Line Pegel) Eingang auf einen Eingangs-Übertrager, der dann auf den Regler Reamp geht und der wiederum dann als Eingang fungiert (statt der Inst Buchse), damit geht man dann also in den Tube bzw. FET Sound, um z.B. nachträglich Aufnahmen mit schönem Tube bzw. FET inkl. Übertrager Sound zu veredeln/verzerren/o.ä.

Splitten kann man nur insofern, dass man den (unbeeinflussten) Thru Sound z.B. an den Amp gibt und den edlen DI Sound auf den Mixer. Wenn man via Preamp (XLR hinten) auf eine Endstufe geht, müßte man das Signal dann z.B. extern splitten oder den Thru auf eine andere DI-Box legen, ... usw.

im Schaltplan sieht man das alles besser, sofern man die Materie etwas versteht.

 
Zuletzt bearbeitet:
bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
280
Ort
DE
Bassix
ß10.051
Reamp schaltet die Thru Buchse als (Line Pegel) Eingang auf einen Eingangs-Übertrager, der dann auf den Regler Reamp geht und der wiederum dann als Eingang fungiert (statt der Inst Buchse), damit geht man dann also in den Tube bzw. FET Sound, um z.B. nachträglich Aufnahmen mit schönem Tube bzw. FET inkl. Übertrager Sound zu veredeln/verzerren/o.ä.

Splitten kann man nur insofern, dass man den (unbeeinflussten) Thru Sound z.B. an den Amp gibt und den edlen DI Sound auf den Mixer. Wenn man via Preamp (XLR hinten) auf eine Endstufe geht, müßte man das Signal dann z.B. extern splitten oder den Thru auf eine andere DI-Box legen, ... usw.
Aha. Danke!

Also kein 2x Line Gerät. Interessieren würden mich die Eingangsoptionen und deren Sounds dennoch.
 
bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
280
Ort
DE
Bassix
ß10.051
Gibt es unter euch 500er Liebhabern Interessenten für einen (oder mehrere) Soundskulptor 501 Singleframes?
Ich habe am Wochenende den ersten gebaut, der zweite folgt diese Woche und ich würde gegebenenfalls nochmal eine Bestellung bei SSK machen.
 

Anhänge

  • B2823B9F-BBA5-4EF1-80E0-516BB2D0C9A1.jpeg
    B2823B9F-BBA5-4EF1-80E0-516BB2D0C9A1.jpeg
    152,6 KB · Aufrufe: 60
  • FD066123-397D-4E94-B759-3A9DDFF600B6.jpeg
    FD066123-397D-4E94-B759-3A9DDFF600B6.jpeg
    90,9 KB · Aufrufe: 58
  • F5C09A2C-D6AD-4F1F-8DAC-2840C3CBCE19.jpeg
    F5C09A2C-D6AD-4F1F-8DAC-2840C3CBCE19.jpeg
    195,4 KB · Aufrufe: 59
  • EA55942B-AE29-45CE-9CFD-D792556301A0.jpeg
    EA55942B-AE29-45CE-9CFD-D792556301A0.jpeg
    191,5 KB · Aufrufe: 58
Paulito
Paulito
Well-Known Member
Beiträge
4.856
Lösungen
7
Ort
DE
Bassix
ß193.006
Gibt es unter euch 500er Liebhabern Interessenten für einen (oder mehrere) Soundskulptor 501 Singleframes?
Ich bin ja schon seit einiger Zeit user von den Teilen.
Sehr genial. Gibt nichts vergleichbares auf dem Markt.
Stromversorgung geht übrigens von 6-20V jedes (!!) Netzteil.
Muss nur die geforderten mA haben.
ACHTUNG: Auf die richtige Polung achten!
Ich nutze die 501 Frames auch mit dem Birdcord USB Adapter & Powerbank.
Man kann die 9v, 12v oder auch 18v Variante nehmen. :-) Geht super!
 

bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
280
Ort
DE
Bassix
ß10.051
Ich nutze die 501 Frames auch mit dem Birdcord USB Adapter & Powerbank.
Man kann die 9v, 12v oder auch 18v Variante nehmen. :-) Geht super!
Ich habe bei Jean-Pierre nochmal nachgefragt ob es Unterschiede zwischen einer 18V und der mitgelieferten 12V Spannungsversorgung gibt. Er schrieb daraufhin "A slightly better efficency" bei 18V.
Es deckt sich also mit der Beobachtung von anderem Multi-Spannungs-Equipment, wie z.B. einigen Pedalen. Mehr Headroom...
Ihr Birdcordler da draußen macht also alles richtig! Weiter so...:great:
 
lila_vila
lila_vila
Well-Known Member
Beiträge
939
Lösungen
1
Ort
AT
Bassix
ß99.988
Soundskulptor DI503J Triple DI (Passive/Tube/Fet) and Re-Amp for '500' series
Sehr interessantes Teil > mir ist eigentlich kein Hersteller bekannt, welcher ein ähnliches 500er Modul anbietet, kann mich auch irren.
Bin schon am überlegen hier zuzuschlagen und ein paar Stunden Arbeit mit Vergrösserungslupe und Lötkolben zu investieren.

Hier die Beschreibung der einzelnen Funktionen:

#1.jpeg


#2.jpeg

#3.jpeg
 
bassicer
bassicer
Well-Known Member
Beiträge
280
Ort
DE
Bassix
ß10.051

Anhänge

  • di503j-schematic-01.pdf
    70,5 KB · Aufrufe: 33
  • mp566-schematic-03.pdf
    103,3 KB · Aufrufe: 31
 

Oben Unten