Capella 2004: Anzahl der Takte pro Notenzeile

Mr.Mo

New Member
Bassix
ß0
Hi

wie stelle ich in Capella 2004 ein, wieviele Takte ich in einer Notenzeile habe?

Vielen Dank für die Antworten

Mr. Mo
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Kann ich dir leider noch nicht sagen - ich habe gerade erst die Demoversion des Programms installiert, nachdem meine Vollversion von Capella 500 jedes Mal beim Versuch, die Noten abzuspielen, mit einem Fehler quittiert und das Programm zum Absturz gebracht hat. [xx(]
 
Zuletzt bearbeitet:

Susanne

Member
Bassix
ß200
Hi,
wenn du findest, dass in einer Zeile genug Takte sind, setzt du den Cursor z. B. ans Ende des 4. Taktes und betätigst die Return-Taste. Wie bei Word und so sonst auch.
Mit STRG+Rücktaste (die über der Returntaste) löschst du den Zeilenumbruch wieder.
Zitat:Original erstellt von: Mr.Mo

Hi

wie stelle ich in Capella 2004 ein, wieviele Takte ich in einer Notenzeile habe?

Vielen Dank für die Antworten

Mr. Mo
 

Rhino

Well-Known Member
Bassix
ß3.265
war zwar nicht explizit gefragt, ist aber sicher auch noch hilfreich: "Die Umkehrfunkton"

Zwei Notenzeilen in einer zusammenführen:
den Cursor an den Anfang (d.h. vor den Notenschlüssel) der zweiten Zeile setzen,
dann: Strg + <-- (i.e. Strg + die "Rückwärts-Löschen-Taste")

 
Oben Unten