Der HB800B Modding Thread :-)

Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Die haben alle das Gleiche 8D
Nämlich gar kein extra Netzteil. Das ICEPower-Modul stellt nebenbei auch noch +/-15V , 5V und zusätzlich 50V für Slave-Module zur Verfügung.
 
pitsieben

pitsieben

Bass 'n' Drums
Moin...hab in diesem Thema gesucht und bin erfolglos geblieben:
Potiknöpfe!
Welche Aufnahme für die Potiachsen müssen die haben und wo bekomme ich welche im Mesa Style her?
Klingt jetzt faul, aber ich kann gerade nicht so gut recherchieren...:-)
 
pitsieben

pitsieben

Bass 'n' Drums
Gut.
Ich benutze den eigentlich nur die Endstufe als Monoblock für mein Mischpult zu Hause. Hab ihn probehalber vorletzten Herbst mal mit auf einen Gig genommen:
Preci>DP3X>Subway Pre>HB800B (Return)>Box
FOH aus dem Linepegel-Out des Subway.
Bombe...ist im Bühnengewimmel nicht von dem "normalen" Subway zu unterscheiden. Den habe ich auch.

Im Grunde ist der HB800B für eher leise Anwendungen wie eben bei mir im Schlafzimmer klar besser geeignet, weil der Lüfter deutlich (!) leiser läuft, als der des Mesa.
Für live mag ich den Mesa lieber...da ist der Lüfter egal und da das in meinem Falle der 800+ ist, nutze ich den Vorteil des regelbaren LC und der Mittenparametrik für Anpassungen an den Raum. Meinen Sound habe ich schon in Neutralstellung, Gain 14:00 und Voicing auf 12:00.

Ich werde mir übrigens die HB Jazzbass Knöppe vom T bestellen. Diese Dinger habe ich schon immer gerne angefasst. Mesa Style habe ich nicht gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

 

Oben Unten