Der Neuanschaffungs-Thread

Der_BassMichl

Der_BassMichl

Member
Bassix
ß437
Mir ist auch was zugelaufen...

Ein Dean Sledgehammer 5 in Esche.
Scheint irgendwie nicht sooo bekannt zu sein, im Netz ist kaum was zu finden ...
Wie auch immer ...
Erster Eindruck : gut erhalten, lässt sich richtig gut spielen, toll eingestellt vom Vorbesitzer.
Allerdings im direkten Vergleich mit dem Buster 5 ist er deutlich "tiefenärmer" , was an den dünneren Drähten und an der PU Position liegt.
Morgen mal dicke Seile aufziehen und weiter testen : )

20200908_180202-jpg.413903
 
Zuletzt bearbeitet:
Der_BassMichl

Der_BassMichl

Member
Bassix
ß437
Nachtrag:

Der Bassregler kennt eigentlich nur 'kein Tiefgang' und 'volleDRÖHNung'
Mal sehen wie man da n guten Kompromiss findet ...
 
Geosammler

Geosammler

Anfänger mit Ambitionen
Bassix
ß72.030
Nachtrag: Da die Position des Humbuckers sehr weit Richtung Bridge ist, ist es sehr unbequem auf Dauer, den PUbals Daumenstütze zu verwenden.

Hab mir deshalb eine Stütze aus Kunststoff gebastelt, und die mit doppelseitigem Klebeband (das Gute für Briefkästen) befestigt.
20200916_075609_1_1-jpg.415453
 
S

schatten

Well-Known Member
Bassix
ß16.908
S

schatten

Well-Known Member
Bassix
ß16.908
Was für nen PreAmp?
Der hier:
https://www.musikding.de/Classic-Bass-Preamp-Preamp-Bausatz
Nachbau des originalen (2-Band) Stingray Preamps.
Gleichstromwiderstand hat er, ja...
Für die Funktion bzw. für den möglichst originalen Stingray-Sound mit dem Preamp ist der Widerstand von Bedeutung (eigentlich die Induktivität, aber die kann man mit Hausmitteln nicht messen).
Einfach mal ein Kabel in den Bass stecken und am freien Klinkenstecker einmal mit beiden aufgedrehten Volumes und einmal nur mit einem den Widerstand messen.
 
Geosammler

Geosammler

Anfänger mit Ambitionen
Bassix
ß72.030
So wie ich die Beschreibung beim T interpretiere, hat der Bass zwei Volume-Regler, nämlich einen pro PU-Spule, womit dann der erwähnte Coil-Split realisiert wäre.
Das ist so richtig, allerdings ist die Höhenblende recht mau... Kurz bevor sie ganz zugedreht ist, verändert sich der Klang... Die restlichen 85% vom Weg tut sich nix...
 
 

Oben Unten