Der Neuanschaffungs-Thread

bassdscho

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß56.295
Hab mir was Kleines, zahnbürstiges bestellt und warte sehnsüchtig auf die Lieferung.
$_59 (8).jpeg$_59 (9).jpeg$_59 (10).jpeg
 
MauMau

MauMau

TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß60.607
Ich hab mir letztes Jahr ein Hohner-Schraubhalspaddel gegönnt, als Reisepass äh -bass. Reisen...haha...:-/
Schraubhals (Hohner B2B, sehr selten zu finden) deswegen, weil er dann mit abgeschraubtem Hals tatsächlich in einen normalen Koffer passt (wichtig fürs Fliegen (haha:-/)).
Schön? Äh...!:govampire: Gespielt hab ich ihn glaube ich zweimal, einmal als er neu war und dann nochmal. Seitdem liegt er im Schrank und wartet auf... ihr wisst schon. Der einzige Bass, den ich nicht aus Liebe gekauft habe!:D Dabei klingt er eigentlich ziemlich gut...!:embarrassed:
Wenn ich meine Bässe aufzähle vergesse ich den auch regelmäßig!:rofl:
 
bassdscho

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß56.295
Wenn alles klappt, wird die Zahnbürste wohl regelmäßig beübt werden.
Als einziger Longscale-Bass, der platzsparend in den Spind passt, darf er mir meine 24h - Wochenenddienste in der Klinik verschönern.
Der kleine Mini-Roland passt auch rein. :great:
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Ich teste jetzt mal den hier:
 
bassdscho

bassdscho

Well-Known Member
Bassix
ß56.295
yhawks

yhawks

Well-Known Member
Bassix
ß23.395
IMG_20210408_190217.jpg

Diese Wunderkiste hat heute ihren Weg auf mein Board gefunden.
Kann es sein, dass dies das geilste analog Delay im bezahlbaren Rahmen ist?
Für 120 € aus EK find ich es echt nicht teuer (ein weiteres ist dort für 140 zu finden)
Hab heute ein Stündchen mit gespielt , crazy was das Teil kann !
Und alles analog, ich bin begeistert!
Den Effekt weg zum einschleifen hab ich noch nicht probiert, da tun sich dann noch einige Möglichkeiten auf.
Für Bass sicher Overkill das Teil, aber am dem Instrument mit den dünnen Saiten einfach nur geil.
Da kann das MXR CarbonCopy nur mit Einfachheit Punkten, alles andere, vor allem die Tap Funktion lassen es echt langweilig aussehen.
 
Mister Ed

Mister Ed

Member
Bassix
ß1.821
Was für wunderschöne Instrumente hier gezeigt werden - wow!

Wenn ich mich kurz vorstellen darf:
Ich bin erst vor kurzem, mit mittlerweile 54J. (wieder) zum Bass gekommen. Nach 40Jahren Schlagzeug musste ich mein aktuelles Pearl Drumkit schweren(!) Herzens verkaufen, mein Gehör hat schon besorgniserregende Auffälligkeiten gezeigt, trotz Gehörschutz beim spielen. Die Frequenzen der Crash-und Chinabecken waren Killer für mein Gehör.

Ohne Musik geht aber nichts, also war der Bass naheliegend. Das Instrument, das für mich neben den Drums immer der Eyecatcher jeder Band war.
Mache jetzt im leeren Proberaum die ersten Erfahrungen (hatte in den frühen 80ern mal 6 Monate Unterricht auf einem Fender Jazzbass).
Versuche es mit Online Lektionen von Denis Busch und Florian Friedrich.
Und was soll ich sagen, ich liebe meine neuen (Anfänger) Bässe.
Die da wären:
- Ein Short Scale von Ibanez
- Ein aktiver GSR-200 ebenfalls Ibanez
- Ein Squier Precision Affinity mit PJ Tonabnehmern (wird morgen geliefert)

Sollte ich die Anfängerzeit überstehen kommt was hochwertiges von Fender ins Haus...🙈😂
Ich freue mich auf den Austausch mit euch!!

Ivo
 

Anhänge

  • AE6F316E-14BD-40EA-8F3A-BCAA40212203.jpeg
    AE6F316E-14BD-40EA-8F3A-BCAA40212203.jpeg
    98,9 KB · Aufrufe: 36
  • 9F814F6B-6E6A-476B-A6D3-E8240963AB22.jpeg
    9F814F6B-6E6A-476B-A6D3-E8240963AB22.jpeg
    172,7 KB · Aufrufe: 37
Zuletzt bearbeitet:
fmm

fmm

Well-Known Member
liest du keine Xiai-tung?

Handelsblatt? :confused: Ich kenne nur Handelsgold :D

 

Similar threads

G
Antworten
83
Aufrufe
11K
Gast72820
G
 

Oben Unten